Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour Etappe 8

Osttirol 360° - Etappe 8: Obstansersee Hütte - Sillianer Hütte

Wanderung · Karnischer Hauptkamm
Verantwortlich für diesen Inhalt
alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Gernot Madritsch
  • /
    Foto: Gernot Madritsch
  • /
    Foto: Gernot Madritsch
  • /
    Foto: Gernot Madritsch
  • /
    Foto: Gernot Madritsch
  • /
    Foto: Gernot Madritsch
m 2800 2700 2600 2500 2400 2300 2200 8 7 6 5 4 3 2 1 km Obstansersee-Hütte Sillianer Hütte
Der Übergang von der Obstansersee Hütte zur Sillianer Hütte ist deutlich kürzer als die beiden letzten Etappen, aber nicht weniger lohnend. Aussichtsreich führt der Weg vom idyllischen, blumenumgebenen Obstansersee über mehrere Gipfel, Bergkämme und Kuppen zur westlichsten Schutzhütte im Bereich des Karnischen Kamms.
mittel
Strecke 8,4 km
4:00 h
700 hm
630 hm
Der längste Anstieg des Tages erfolgt gleich zu Beginn der Etappe - der Aufstieg zum Eisenreich. Vom zweithöchsten Gipfel des Karnischen Höhenwegs folgt der Weg über weite Strecken dem Gratverlauf in Richtung Westen, mal auf österreichischer Seite, mal auf italienischer Seite des Bergkamms. In stetem Auf und Ab werden Schöntalhöhe, Demut, Hochgräntenjoch und Hornischegg überschritten. Am Hochgräntenjoch befindet sich der höchste Kriegerfriedhof Mitteleuropas. Im weiteren Verlauf führt der Weg immer wieder an italienischen Kavernen aus der Zwischenkriegszeit vorbei.

Autorentipp

Am Hochgräntenjoch befindet sich der höchste Kriegerfriedhof Mitteleuropas.
Profilbild von Gernot Madritsch
Autor
Gernot Madritsch
Aktualisierung: 29.11.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.646 m
Tiefster Punkt
2.265 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Obstansersee-Hütte
Sillianer Hütte

Weitere Infos und Links

Alle Infos zur Tour gibt es auch auf der Webseite des Osttirol 360° Skyline Trail:

http://www.osttirol-360grad.com/weitwandern/trail-etappen/detail/karnischer-kamm/obstansersee-huette-sillianer-huette/

Start

Obstansersee Hütte (2.301 m)
Koordinaten:
DD
46.684291, 12.493477
GMS
46°41'03.4"N 12°29'36.5"E
UTM
33T 308323 5173133
w3w 
///getreu.erbost.manier

Ziel

Sillianer Hütte

Wegbeschreibung

Von der Obstansersee Hütte (2304 m) direkt zum ersten Gipfel, dem Eisenreich (2665 m), aufsteigen. Nun dem Gratverlauf folgend durch teils steiniges Gelände und in stetem Auf und Ab über die Schöntalhöhe (2635 m) bis zur Demut (2592 m). Vom Demut-Gipfel zum Hochgräntenjoch (2428 m) absteigen. Ab hier steigt der Weg wieder an bis unter die Hollbrucker Spitze, führt aber etwas unterhalb des Gipfels (2580 m) vorbei. Vom höchsten Punkt im leichten Auf und Ab, insgesamt aber fallend, vorbei am Hornischegg (2550 m) und Hochgruben (2538 m) zur Sillianer Hütte (2447 m) absteigen. Die Gipfel von Hornischegg und Hochgruben lassen sich jeweils über kurze Abstecher vom Hauptweg erreichen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
46.684291, 12.493477
GMS
46°41'03.4"N 12°29'36.5"E
UTM
33T 308323 5173133
w3w 
///getreu.erbost.manier
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Bergwanderausrüstung inkl. festem Schuhwerk und Reservekleidung.

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,4 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
700 hm
Abstieg
630 hm
aussichtsreich Von A nach B kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.