Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Tiarno di Sopra. Unter Wäldern, Wiesen und Seerosen

Wanderung · Ledro
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT - Valle di Ledro Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Kirche von Tiarno di Sopra
    / Kirche von Tiarno di Sopra
    Foto: Apt Valle di Ledro, APT - Valle di Ledro
  • / Denkmal für die Gefallenen
    Foto: Apt Valle di Ledro, APT - Valle di Ledro
  • / Straße in Tiarno di Sopra's Zentrum
    Foto: Apt Valle di Ledro, APT - Valle di Ledro
  • / Brüke auf der Rio Sacche
    Foto: Elisa Tiboni, APT - Valle di Ledro
  • / Via Marconi
    Foto: Elisa Tiboni, APT - Valle di Ledro
  • / Zur Trocc
    Foto: Elisa Tiboni, APT - Valle di Ledro
  • / Die Karte , die der Weg anzeigt
    Foto: Elisa Tiboni, APT - Valle di Ledro
  • / Weg Trocc
    Foto: Elisa Tiboni, APT - Valle di Ledro
  • / Kreuzung mit der Staatsstraße
    Foto: Elisa Tiboni, APT - Valle di Ledro
  • / Der Gang des Ampolasees
    Foto: Elisa Tiboni, APT - Valle di Ledro
  • / Ampola Sees mit Seerosen bedeckt
    Foto: Elisa Tiboni, APT - Valle di Ledro
  • / Amazing Valle di Ledro
    Video: APT - Valle di Ledro
m 800 780 760 740 720 700 7 6 5 4 3 2 1 km
Tiarno di Sopra ist das größte Dorf und am westlichsten liegende Dorf im Ledrotal. Die Troc-Wanderung schlängelt sich unter Wäldern und grünen Wiesen vom Dorf bis zum von Seerosen bedeckten Ampolasee.
leicht
Strecke 7,1 km
2:00 h
121 hm
128 hm
Neben der Kirche von St Peter und St Paul ist ein Denkmal in Erinnerung an die Opfer beider Weltkriegen. Durch das Dorf fließt der Rio Sacche. Tiarno di Sopra ist in fünf Contrade geteilt, unter denen ein Wettbewerb jedes Jahr während des Tiarnofestes stattfindet. Liegt das Ampolatal, mit dem Ampolasee, einem Teich im Naturzustand, der eine große Vielfalt von Seetieren und – Pflanzen beherbergt.

Autorentipp

Um das Dorf wirklich genießen zu können, ist die Rundtour entlang der linken und rechten Ufer des Rio Sacche zu empfehlen. Jedes Jahr, am letzten Sonntag im Juni, feiert Tiarno di Sopra die zwei Patronen, St Peter und St Paul mit einem Laufwettbewerb und mit Essen und Musik.
Profilbild von Apt Valle di Ledro
Autor
Apt Valle di Ledro
Aktualisierung: 09.09.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Höchster Punkt
802 m
Tiefster Punkt
726 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

Weitere Infos und Links

Weitere Informationen über www.vallediledro.com

Start

Tiarno di Sopra (749 m)
Koordinaten:
DD
45.888579, 10.670371
GMS
45°53'18.9"N 10°40'13.3"E
UTM
32T 629599 5083024
w3w 
///einigen.ruhenden.frei

Ziel

Ampolasee

Wegbeschreibung

Vom Kirchplatz Richtung Albergo Vittoria laufen und die Brucke durchqueren. Links in Via Marconi einbiegen. Am Brunnen neben Camping Casavecchia rechts entlang Via Marconi weiterlaufen. An der ersten Kreuzung Via Angli nehmen. Am Ende des Aufstieges ist ein Schild mit einer Beschreibung des Troc-Weges, der für die ganze Strecke (3 km) zurückzulegen ist. Am Ende des Wegen links abbiegen und an der Hauptstraße für 100 m bis zum Parkplatz laufen. Der Ampolasee ist ein Naturschutzgebiet. Den Holzpfad zum Aussichtspunkt und zum Besucherzentrum nehmen, Auf dem Rad- und Wanderweg links Richtung Tiarno di Sopra laufen. Am Sportplatz von Tiarno di Sopra, links abbiegen und die Hauptstraße erreichen. An der Kreuzung Via Brì nehmen und wieder zum Brunnen laufen. Zum Parkplatz rückkehren.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Trentino Trasporti

Anreise: Bus 214 Riva del Garda - Tiarno di Sopra
Rückkehr: Bus 214 Tiarno di Sopra -  Riva del Garda

Weitere Informationen und Zeitplan

Anfahrt

Von der Brennerautobahn an der Ausfahrt Rovereto Sud – Lago di Garda ausfahren. Der SS240 della Val di Ledro bis Tiarno di Sopra folgen. Weitere Möglichkeiten

Parken

Parkplatz in Piazza Milín.

Koordinaten

DD
45.888579, 10.670371
GMS
45°53'18.9"N 10°40'13.3"E
UTM
32T 629599 5083024
w3w 
///einigen.ruhenden.frei
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Azienda per il Turismo della Valle di Ledro 

Valle di Ledro - Tremalzo - Lago di Garda

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
7,1 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
121 hm
Abstieg
128 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.