Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Zustieg von Obertilliach auf die Porzehütte

Wanderung · Karnischer Hauptkamm
Verantwortlich für diesen Inhalt
Alpenverein Austria Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Der Klapfsee
    / Der Klapfsee
    Foto: Harald Herzog, Alpenverein Austria
  • / Die Porzehütte
    Foto: Georg Hauger, Alpenverein Austria
  • /
  • / Die Porzehütte 2011
    Foto: Stefan Galbavy, Alpenverein Austria
  • /
m 2000 1800 1600 1400 1200 7 6 5 4 3 2 1 km Porzehütte
Dieser Zustieg ist gut mit öffentichen Verkehrsmitteln erreichbar und beginnt direkt an der Bushaltestelle im Ort. Der Weg führt über Forst- und Waldwege und die Orientierung ist stets problemlos.
mittel
Strecke 7,3 km
2:30 h
597 hm
100 hm
Die Porzehütte ist am Karnischen Höhenweg (KHW 403) gelegen, einem der beliebtesten Weitwanderwege in den Alpen. Der Weg zieht sich in mehrere Etappen über den Karnischen Hauptkamm und besticht durch seine landschaftliche Schönnheit.

Autorentipp

Tipp 1: Eine Zufahrt zur Neuen Porzehütte ist auch mit dem Mountain/E-Bike gestattet, der Almweg ist als öffentlicher Radweg gekennzeichnet.
Tipp 2: Auf der Neuen Porzehütte sollte man unbedingt den einen oder anderen, täglich frisch zubereiteten Kuchen probieren.

Profilbild von Jan Salcher
Autor
Jan Salcher 
Aktualisierung: 06.10.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Porzehütte, 1.942 m
Tiefster Punkt
Obertilliach, 1.342 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Porzehütte

Weitere Infos und Links

Weitere Informationen zur Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln: www.oebb.at

www.karnischer-hoehenweg.at

Start

Bushaltestelle Hotel Weiler, Obertilliach (1.441 m)
Koordinaten:
DD
46.708365, 12.611792
GMS
46°42'30.1"N 12°36'42.5"E
UTM
33T 317452 5175526
w3w 
///abende.stange.anstellen

Ziel

Porzehütte

Wegbeschreibung

Von der Bushaltestelle startet man in südlicher Richtung und wandert auf den Karnischen Hauptkamm zu. Man wandert an Weiden und Feldern vorbei und nähert sich dem Eingang des Dorfer Tals. Kurz davor passiert man den Spielplatz am Mühlboden und überquert eine Brücke die Gail. Nun wandert man auf der Schotterstraße in das bewaldete Tal hinein und folgt dieser bis zum Hirtenboden. Kurz vor der Brücke die den Bach quert biegt man links ab und folgt nun dem Weg am orographisch rechten Ufer. Nach wenigen Metern endet der Almweg und es geht fortan durch einen schattigen Bergwald über eine Steig weiter bis dieser kurz unterhalb der Porzehütte wieder auf den Fahrweg stößt. Die letzten Meter kann man über die Schotterstraße gehen, bzw. am Steig die letzten Serpentinen abkürzend.

Alternativ kann man vom Hirtenboden auch der Schotterstraße weiter bis zum Klapfsee folgen.  Der Klapfsee lädt zum verweilen ein und an heißen Tagen kann man sich hier auch gut erfrischen. Vom See gibt es nun zwei Möglichkeiten, entweder folgt man weiterhin der Forststraße bis zur Hütte (Gehzeit ca. 1 Stunde) oder wählt den Waldweg der in etwa einer Dreiviertelstunde zur Hütte führt. Der Weg führt in südöstlicher Richtung vom Parkplatz in den Wald und führt kurz darauf über freie Flächen zur Porzehütte.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug nach Sillian und vom Bahnhof mit dem Postbus nach Obertilliach (Haltestelle Hotel Weiler).

Anfahrt

Von Villach über die A2 zur Ausfahrt Hermagor, dann die Autobahn verlassen und weiter über die B111. An Hermagor vorbei und weiter durch das Lesachtal auf der B111 bis nach Obertilliach.

Von Sterzing über die A22 in Richtugn Brixen. Bei der Ausfahrt "Bressanone-Val Pusteria-Brixen-Pustertal" die Autobahn verlassen und weiter auf der SS49 fahren. Vorbei an Bruneck bis nach Österreich, dort wird die Straße zur B100. Dann nach rechts auf die B111 abbiegen und bis nach Obertilliach fahren.

Parken

Parkmöglichkeiten gibt es im Ort Obertilliach, bzw. am Mühlboden (dadurch verkürzt sich der Aufstieg um ca. 15 Min.)

Koordinaten

DD
46.708365, 12.611792
GMS
46°42'30.1"N 12°36'42.5"E
UTM
33T 317452 5175526
w3w 
///abende.stange.anstellen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Tabacco 072, Lienzer Dolomiten, Lesachtal-Obertilliach, 1:25000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Eine normale Wanderausrüstung ist ausreichend.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,3 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
597 hm
Abstieg
100 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Einkehrmöglichkeit Von A nach B familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.