Plan a route here Copy route
Mountain tour recommended route

Rauchkofel

· 1 review · Mountain tour · Carnic Alps
Responsible for this content
ÖAV Sektion Radenthein Verified partner  Explorers Choice 
  • Vor uns das heutige Ziel - der Rauchkofel !
    / Vor uns das heutige Ziel - der Rauchkofel !
    Photo: Dietmar Oberlerchner, ÖAV Sektion Radenthein
  • / Vom Valentin-Thörl schauen wir hinunter zum Wolayer-See
    Photo: Dietmar Oberlerchner, ÖAV Sektion Radenthein
  • / Durch diese Felsrinne geht es hinauf !
    Photo: Dietmar Oberlerchner, ÖAV Sektion Radenthein
  • / Gipfel
    Photo: Dietmar Oberlerchner, ÖAV Sektion Radenthein
  • / Unsere ständigen Begleiter !
    Photo: Dietmar Oberlerchner, ÖAV Sektion Radenthein
  • / Wolayer-See und Wolayersee-Hütte
    Photo: Dietmar Oberlerchner, ÖAV Sektion Radenthein
m 2000 1500 1000 12 10 8 6 4 2 km
Ergiebige Wanderung in blumen- und erlebnisreicher Landschaft (in Teilbereichen entlang des Karnischen Höhenweges, des Südalpenweges, der Via Alpina, des Kärntner Grenzweg)
moderate
Distance 12.9 km
7:00 h
1,464 m
1,464 m
Auf schönen Wanderwegen aufs Valentin-Thörl und weiter auf den Gipfel. Im Abstieg lohnt sich ein Abstecher zur Wolayer-See-Hütte (ehem. E. Pichl-Hütte). Der kurze Anstieg ins Thörl im Angesicht der Hohen Warte ist kurzweilig und schön.
Profile picture of Dietmar Oberlerchner
Author
Dietmar Oberlerchner
Update: August 01, 2016
Difficulty
moderate
Stamina
Experience
Landscape
Risk potential
Highest point
Rauchkofel, 2,460 m
Lowest point
Untere Valteninalm, 1,220 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
Cardinal direction
NESW

Rest Stop

Gasthof Valentinalm
Wolayerseehütte

Safety information

Bei Schlechtwetter ist ein Abbruch der Tour am Valentin-Thörl (zurück zur Valentinalm oder weiter zur Wolayersee-Hütte) und im Bereich der Hochalmen ebenfalls zur Wolayerseehütte möglich.

Start

Untere Valentinalm (1,197 m)
Coordinates:
DD
46.622416, 12.930204
DMS
46°37'20.7"N 12°55'48.7"E
UTM
33T 341539 5165286
w3w 
///mothering.rags.desperately

Destination

Untere Valentinalm

Turn-by-turn directions

Von der Unteren Valentinalm nehmen wir die Forststraße Richtung Obere Valentinalm, wobei man die Straße oder allfällige Steige (Abkürzungen) nehmen kann. Ab der Oberen Valtentinalm führt ein einsamer Steig zum Valentin-Thörl. Dort in südliche Richtung durch eine Fels- und Blockrinne nach oben auf eine wunderbare Almlandschaft. Wir folgen dem sichtbaren Steig zum Kreuzungspunkt mit dem direkten Weg von der Wolayersee-Hütte herauf und weiter zum Gipfel. Der Rückweg führt uns von diesem Kreuzungspunkt und dort westlich über einen Steig zur Wolayersee-Hütte. Trittsicherheit gefragt. Entlang des Sees gelangen wir ansteigend wieder zum Valentin-Thörl, wo wir den Weg, den wir hergekommen sind, wieder zur Unteren Valentinalm nehmen.

Note


all notes on protected areas

Getting there

Ab Kötschach-Mauthen Richtung Plöckenpass. In einer Kehre biegen wir rechts zur Unteren Valentinalm ab. Eine Schotterstraße führt uns zur Hütte.

Parking

Im Bereich der Unteren Valtentin-Alm genügend PP vorhanden.

Coordinates

DD
46.622416, 12.930204
DMS
46°37'20.7"N 12°55'48.7"E
UTM
33T 341539 5165286
w3w 
///mothering.rags.desperately
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Gutes Schuhwerk, Wanderausrüstung, Getränke und Verpflegung

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

5.0
(1)
Brigitta
July 10, 2019 · Community
When did you do this route? July 10, 2019

Photos from others


Reviews
Difficulty
moderate
Distance
12.9 km
Duration
7:00 h
Ascent
1,464 m
Descent
1,464 m
Circular route Scenic Refreshment stops available Geological highlights Summit route Secured passages

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view