Plan a route here Copy route
Mountain tour recommended route

Rifugio al Faggio-Bocca del Ussol-Rifugio al Faggio_25-JUN-13

Mountain tour · Garda Trentino · closed
Profile picture of Rudolf Fühl
Responsible for this content
Rudolf Fühl
  • Am Dos de Lomar
    / Am Dos de Lomar
    Photo: Rudolf Fühl, Community
  • Blick Richtung Bocca dell Ussol
    / Blick Richtung Bocca dell Ussol
    Photo: Rudolf Fühl, Community
  • / Roccia Campei
    Photo: Rudolf Fühl, Community
  • / Unser Dario der Wandersmann
    Photo: Rudolf Fühl, Community
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 12 10 8 6 4 2 km

Sehr schöne Gratwanderung. Landschaftlich einmalig.

Achtung beim Abstieg in der Nähe des Roccia Campei nur für erfahrene Tourengeher geeignet, da  Abstieg nicht gekennzeichnet ist.

Diese Tour ist auch für Hunde geeignet.

This route passes through an inaccessible area and is therefore closed. Current information

closed
moderate
Distance 12.8 km
6:45 h
1,428 m
1,428 m
Sehr schöne Gratwanderung mit wunderschönen Ausblicke auf das Val di Concei und auf das Valli Giudicarie.

Author’s recommendation

Nach Abschluß der Wanderung ein Hefeweizen im Forsthaus.

Natürlich Alkohol frei.

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
2012, 2,014 m
Lowest point
984, 982 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Abstieg bis Midela nur für erfahrene Wanderer geeignet.

Tips and hints

Zeitangaben sind reine Gezeiten ohne Pausen.

Verpflegung und Getränke nicht vergessen.

Start

Parkplatz am Forsthaus Rifugio al Faggio (985 m)
Coordinates:
DD
45.943693, 10.742623
DMS
45°56'37.3"N 10°44'33.4"E
UTM
32T 635071 5089267
w3w 
///abundant.barman.legion

Destination

Wie Start

Turn-by-turn directions

Ab Parkplatz am Forsthaus "Rifugio al Faggio", bewirtet und Übernachtungsmöglichkeit, geht es den Weg Nr. 414 über die Brücke "Ponte Glera" Richtung Malga Gui.

Die Malga Gui (Verkauf von Ziegenkäse) wird rechts liegengelassen. der Weg Nr. 414 führt links an der Malga vorbei, Richtung "Dos de Lomar" bis zur Höhe 1600 m.

Auf dem "Dos de Lomar" Höhe 1600 m (Wegezeichen) geht es nach rechts weiter auf Weg 414 bis zum "Bocca dell Ussol". Ab hier ist der Weg 414 durch Lawinenabgänge nicht in optimalen Zustand aber trotzdem gut begehbar.

Am "Bocca dell Ussol" ist der "Sentiero della Pace" (Friedensweg) erreicht. Den Friedensweg Nr. 455 folgen wir Richtung Monte Cadria.

Ab "Bocca dell Ussol" geht es links den in Stein geschlagen Treppen, hoch, bis zu einer kleinen Kapelle in einen ehemaligen Bunker aus dem 1. Weltkrieg.

Wir gehen entlang des Friedenweges Nr. 455, über den "Corno dei Giu" bis zum Abstieg Nähe "Roccia Campei oder Corno di Lumar". Am "Roccia Campei" ist eine Stelle wo die Hände eingesetzt werden müssen und etwas Vorsicht geboten ist.

In einer Senke zwischen "Roccio Campei" und "Cima la Roda" auf Höhe ca. 1950 m in Sichtweite (Richtung Valli Giudicarie) der Malga Campei, beginnt der Abstieg (Rot gekennzeichnet) entlang eines Bergrücken Richtung Midala bis man auf den Weg Nr. 452 trifft.

Achtung: Dieser Abstieg ist nur für erfahren Wanderer geignet.

Wir folgen dem Weg Nr. 452 nach Links Richtung "Baita Lumar" ca. 1 Std. Nach etwa weiteren 10 min wird ein Abzweig nach rechts mit der Wegenummer 414b erreicht und wir steigen über das Valle Lumar Richtung Forsthaus "Rifugio al Faggio" ab. Das Forsthaus wird nach ca. 1:30 Std. erreicht.

Note


all notes on protected areas

Parking

Parkplatz am Forsthaus Rifugio al Faggio ca. 3 km von Lenzumo Richtung Norden.

Coordinates

DD
45.943693, 10.742623
DMS
45°56'37.3"N 10°44'33.4"E
UTM
32T 635071 5089267
w3w 
///abundant.barman.legion
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Wanderführer: Vom Garda See ins Ledrogebirge/ Autoren: Fabrizio Torchio u. Enzo Gardumi

Tour Nr.: 81

Verlag: Edizioni Panorama

Author’s map recommendations

Wanderkarte No. 16 / ALPI DI LEDRO-TREMALZO / Casa Editrice Lagiralpina / scale 1:25.000

www.cartoguide.it

Bedingt auch: Kompass Wanderkarte Nr.. 071 / Alpi di Ledro-Valli Giudicarie / scale 1:50.000

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Festes Schuhwerk

Basic Equipment for Mountain Hikes

  • Sturdy, comfortable and waterproof hiking boots or approach shoes
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Hiking socks  
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket and suitable legwear)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID

Technical Equipment for Mountain Hikes

  • Climbing helmet as required
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Status
closed
Difficulty
moderate
Distance
12.8 km
Duration
6:45 h
Ascent
1,428 m
Descent
1,428 m
Circular route Scenic Refreshment stops available Botanical highlights

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view