Plan a route here Copy route
Mountainbiking

Tremalzo über Pregasina, Passo Nota retour über Lago die Ledro

Mountainbiking · Garda Trentino
Profile picture of Schwaiger Thomas
Responsible for this content
Schwaiger Thomas
  • Auf der Ponale Strasse
    / Auf der Ponale Strasse
    Photo: Schwaiger Thomas, Community
  • / Aussichtspunkt "Punta Larici" ein Muss hier kurz stehen zu bleiben
    Photo: Schwaiger Thomas, Community
  • / Rifugio degli Alpi - Stärken für den Letzen Schotteranstieg auf den Tremalzo
    Photo: Schwaiger Thomas, Community
  • / Geschafft - am Tremalzo Tunnel
    Photo: Schwaiger Thomas, Community
  • / Rauf mit dem Radl!
    Photo: Schwaiger Thomas, Community
m 1500 1000 500 -500 60 50 40 30 20 10 km
Eine der schönsten Touren am Gardasee die alles bietet was das Bikerherz begehrt!
Distance 66.3 km
8:00 h
2,250 m
2,250 m
1,824 m
66 m
Start in Arco, auf Asphaltstrasse nach Riva, dort rechts in die Ponale Strasse einbiegen, weiter bis zum Restaurant am Ende der Ponale Strasse danach links halten in Richtung Pregasina. In Pregasina kann man seine Wasserreserven auftanken am Brunnen im Ort wo die Tour vorbeiführt, danach weiter ansteigend und teils sehr steil bis zum genialen Aussichtspunk "Punta Larici" wo man einen traumhaften Blick über den ganzen Gardasee hat und tolle Erinnerungsfotos schiessen kann. Danach weiter bergauf bis zur Malga Palaer dort rechts auf Schotterweg bis zur Abzweigung auf Weg 422 zum Passo Rochetta (Weg ist bis auf ein paar Stellen fahrbar), auf dem Passo Rochetta angekommen geht es weiter am Berghang entlang bis Passo Guil und weiter bis zur Selbstversorgerhütte "Rif. Baita B. Segala" dort kann man im inneren gegen freiwillige Spende Wasser, Bier etc. auffüllen. Weiter geht es über Bocca dei Fortini bis zum Rifugio degli Alpini (letzte Rast vorm Schotteranstieg und unzählige Serpentinen zum Tremalzo Tunnel). Danach geht es etwas bergab bis zur Kreuzung und dann rechts bergauf in die sehr anstrengende (aber inzwischen schon gut fahrbare Schotterstrasse bis hinauf zum Tremalzo Tunnel) - Kräfte einteilen denn der Weg ist lang und etwa 650hm in einem Stück bergauf. Am Tremalzo Tunnel angekommen hat die Qual ein Ende und es folgt am anderen Ende des Tunnels die Schotterstrassen Abfahrt bis zum Rif. Garibaldi (Mittagessen Spaghetti Agli olio..!!). Nach dem Rifugio wählen wir den Weg Nr. 419 und später 456 bis hinunter zum Lago die Ledro (ein paar kleinere Gegensteigungen sind auf diesem Weg dabei aber nichts tragisches..). Am Lago angekommen rechts am Lago entlang zurück bis Molina die Ledro - dort zweigt links von der Hauptstrasse der Radweg ab - der bis zurück knapp vor den Tunnel reicht, auf die andere Talseite wechseln und vor dem Tunnelportal rechts bergab die Asphaltrasse bis zum Eingang der Ponale Strasse dort führt der Weg gleich retour nach Riva und Arco.

Author’s recommendation

Unterkunft: Residence Franca, Arco
Highest point
Tremalzo Tunnel, 1,824 m
Lowest point
Arco, 66 m

Start

Arco (87 m)
Coordinates:
DD
45.916389, 10.875706
DMS
45°54'59.0"N 10°52'32.5"E
UTM
32T 645458 5086468
w3w 
///circle.thermometer.goggled

Destination

Arco

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
45.916389, 10.875706
DMS
45°54'59.0"N 10°52'32.5"E
UTM
32T 645458 5086468
w3w 
///circle.thermometer.goggled
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Distance
66.3 km
Duration
8:00 h
Ascent
2,250 m
Descent
2,250 m
Highest point
1,824 m
Lowest point
66 m

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view