Baita di montagna

Zufallhütte (Rif. Nino Corsi), 2.265 m

· 6 recensioni · Baita di montagna · Gruppo Ortles-Cevedale
Responsabile del contenuto
alpenvereinaktiv.com Partner verificato  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Archiv Zufallhütte
  • /
    Foto: Archiv Zufallhütte
  • /
    Foto: Archiv Zufallhütte
  • /
    Foto: Archiv Zufallhütte
  • /
    Foto: Archiv Zufallhütte
  • /
    Foto: Martin Niedrist, alpenvereinaktiv.com
  • /
    Foto: Martin Niedrist, alpenvereinaktiv.com
  • /
    Foto: Archiv Zufallhütte
  • /
    Foto: Archiv Zufallhütte
  • /
    Foto: Archiv Zufallhütte
  • /
    Foto: Archiv Zufallhütte
  • /
    Foto: Stefan Stadler, DAV Sektion Teisendorf
  • /
    Foto: Stefan Stadler, DAV Sektion Teisendorf
  • /
    Foto: Stefan Stadler, DAV Sektion Teisendorf
  • /
    Foto: Archiv Zufallhütte

Herzlich willkommen auf der Zufallhütte!

Die Zufallhütte ist Ausgangspunkt für Ski- und Schneeschuhtouren, Bergwanderungen und Gletschertouren im Nationalpark Stilfserjoch und der Ortlergruppe. Die Hütte, umgeben von 15 Dreitausendern, verfügt über Zwei- und Mehrbettzimmer, Lager, eine gemütliche Stube und über eine gute Küche.

Dormire

Numero di letti
30
Numero letti in camera doppia
30
Numero posti materasso
20

Generale


Adatto alle famiglie
Consigliato in caso di maltempo

Allestimento

Animali ammessi
Doccia

Tempo libero

Area giochi

Servizi

Trasporto bagagli
Copertura rete mobile
Accesso Internet/WLAN

Seminario

Adatto per seminari

Indirizzo

Zufallhütte (Rif. Nino Corsi)
39020 Martell

Mezzi pubblici

im Sommer mit Linienbus bis zum Talschluss des Martelltals (Enzianhütte)

Come arrivare

mit PKW bis zum Talschluss des Martelltals (Enzianhütte)

Dove parcheggiare

großer Parkplatz im Talschluss, im Sommer gebührenpflichtig

für Hausgäste gratis

Coordinate

DD
46.481469, 10.679122
DMS
46°28'53.3"N 10°40'44.8"E
UTM
32T 628885 5148914
w3w 
///soffice.urbani.montare

Come arrivare in treno, in auto, a piedi o in bici.

Percorsi nei dintorni

Top Difficoltà media
Lunghezza 20,8 km
Durata 7:00 h.
Dislivello 1.600m
Discesa 1.600m

Die Skihochtour auf die Suldenspitze und Eisseespitze führt Anfangs durch den flachen Talboden und später über für Skifahrer ideal geneigte ...

Da Stefan Stadler,   alpenvereinaktiv.com
Top Difficoltà difficile
Lunghezza 18,3 km
Durata 9:00 h.
Dislivello 1.700m
Discesa 1.700m

Die Skihochtour auf den Monte Cevedale ist ein großer Klassiker in der Ortler Gruppe. Von der Zufallhütte steigt man flach über den Zufallferner auf.

2
Da Stefan Stadler,   alpenvereinaktiv.com
Top Difficoltà media
Lunghezza 15,4 km
Durata 8:00 h.
Dislivello 1.100m
Discesa 1.100m

Die Skitour auf die Schöntaufspitz und Madritschspitz führt Anfangs durch den flachen Talboden und später über für Skifahrer ideal geneeigte Hänge ...

Da Stefan Stadler,   alpenvereinaktiv.com
Passeggiata · Gruppo Ortles-Cevedale
Am Panoramasteig vom Zufrittstausee zur Zufallhütte
Top Difficoltà media
Lunghezza 8,9 km
Durata 3:00 h.
Dislivello 500m
Discesa 300m

Es führt ein schöner Panoramasteig vom Zufrittstausee bis zur Zufallhütte. Man hat eine ausgezeichnete Sicht auf die Talschlussregion mit den ...

Da AVS Martell, Klaus Bliem,   alpenvereinaktiv.com
Alta Via · Val Venosta
Ortler Runde
Top Difficoltà
Lunghezza 73,3 km
Durata 31:55 h.
Dislivello 6.572m
Discesa 7.311m

De tocht kent meerdere hoogtepunten: Monte Cevedale ((3769m), overschrijdining van de Palon de la Mare (3703m) en de beklimming van de ‘Punta San ...

Da Bergsportreizen .nl,   De Tochtenwiki van de NKBV
Top Difficoltà media Chiuso
Lunghezza 625,6 km
Durata 260:49 h.
Dislivello 54.809m
Discesa 56.600m

Der Friedensweg (Sentiro della Pace) wurde mitte des 20.Jahrhundert angelegt auf der Steigen des Alpenkrieges. Der Alpenkrieg zwischen dem ...

Da Bruno Kohl,   alpenvereinaktiv.com

Mostra tutti i percorsi su mappa

Domande e risposte

Fai la prima domanda

Vuoi chiedere una domanda all'autore?


Recensioni

4,8
(6)
Berglouter Andy Walder 
26.05.2020 · Community
...besser geat nimmer 😊
Visualizza di più
Klaus Fuhrmann
08.08.2019 · Community
Top Hütte, netter Empfang. Idealer Tourenausgangspunkt
Visualizza di più
Mostra tutte le recensioni

Foto di altri utenti


Orari d'apertura

Sommer: Anfang Juni bis Mitte Oktober

Winter: Mitte Februar - Anfang Mai

Caratteristiche

Adatto alle famiglie Consigliato in caso di maltempo Animali ammessi Doccia Trasporto bagagli Copertura rete mobile Accesso Internet/WLAN Area giochi

Zufallhütte (Rif. Nino Corsi)

Ulrich Müller
39020 Martell
Telefono +39/0473/744785 Codice QR +39/335/6306603
  • Contenuti
  • Mostra immagini Nascondi foto
Funzioni
Mappe e sentieri
  • Percorsi nei dintorni
Top Difficoltà media
Lunghezza 20,8 km
Durata 7:00 h.
Dislivello 1.600m
Discesa 1.600m

Die Skihochtour auf die Suldenspitze und Eisseespitze führt Anfangs durch den flachen Talboden und später über für Skifahrer ideal geneigte ...

Da Stefan Stadler,   alpenvereinaktiv.com
Top Difficoltà difficile
Lunghezza 18,3 km
Durata 9:00 h.
Dislivello 1.700m
Discesa 1.700m

Die Skihochtour auf den Monte Cevedale ist ein großer Klassiker in der Ortler Gruppe. Von der Zufallhütte steigt man flach über den Zufallferner auf.

2
Da Stefan Stadler,   alpenvereinaktiv.com
Top Difficoltà media
Lunghezza 15,4 km
Durata 8:00 h.
Dislivello 1.100m
Discesa 1.100m

Die Skitour auf die Schöntaufspitz und Madritschspitz führt Anfangs durch den flachen Talboden und später über für Skifahrer ideal geneeigte Hänge ...

Da Stefan Stadler,   alpenvereinaktiv.com
Passeggiata · Gruppo Ortles-Cevedale
Am Panoramasteig vom Zufrittstausee zur Zufallhütte
Top Difficoltà media
Lunghezza 8,9 km
Durata 3:00 h.
Dislivello 500m
Discesa 300m

Es führt ein schöner Panoramasteig vom Zufrittstausee bis zur Zufallhütte. Man hat eine ausgezeichnete Sicht auf die Talschlussregion mit den ...

Da AVS Martell, Klaus Bliem,   alpenvereinaktiv.com
Alta Via · Val Venosta
Ortler Runde
Top Difficoltà
Lunghezza 73,3 km
Durata 31:55 h.
Dislivello 6.572m
Discesa 7.311m

De tocht kent meerdere hoogtepunten: Monte Cevedale ((3769m), overschrijdining van de Palon de la Mare (3703m) en de beklimming van de ‘Punta San ...

Da Bergsportreizen .nl,   De Tochtenwiki van de NKBV
Top Difficoltà media Chiuso
Lunghezza 625,6 km
Durata 260:49 h.
Dislivello 54.809m
Discesa 56.600m

Der Friedensweg (Sentiro della Pace) wurde mitte des 20.Jahrhundert angelegt auf der Steigen des Alpenkrieges. Der Alpenkrieg zwischen dem ...

Da Bruno Kohl,   alpenvereinaktiv.com
  • 6 Percorsi nei...