Crea itinerario fino qui Copia il percorso
Passeggiata Percorso consigliato

Auf die Filmoorhütte über das Schöntal

Passeggiata · Karnischer Hauptkamm
Responsabile del contenuto
Alpenverein Austria Partner verificato  Explorers Choice 
  • Aufstieg im Nebel
    / Aufstieg im Nebel
    Foto: Harald Herzog, Alpenverein Austria
  • / Enzianblume am Wegesrand
    Foto: Harald Herzog, Alpenverein Austria
  • / Mystische Landschaft
    Foto: Harald Herzog, Alpenverein Austria
  • / Beim Filmoor
    Foto: Harald Herzog, Alpenverein Austria
  • / Der Weitenstall
    Foto: Harald Herzog, Alpenverein Austria
  • / Die Kinigat von der Filmoorhütte aus gesehen 2008
    Foto: Harald Herzog, Alpenverein Austria
  • / Die Hütte am Filmoor
    Foto: Harald Herzog, Alpenverein Austria
  • / Oberer Stuckensee Richtung Heretriegel
    Foto: Stefan Galbavy, Alpenverein Austria
  • / Talabstieg ins Filmoor
    Foto: Harald Herzog, Alpenverein Austria
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 7 6 5 4 3 2 1 km Filmoor-Standschützenhütte
Die Aufstiege zu den Hütten am Karnischen Kamm unterscheiden sich sehr und so ist der Weg auf die Filmoorhütte über das Schöntal und das gleichnamige Moor landschaftlich ein besonderes Erlebnis.  
media
Lunghezza 7 km
4:00 h.
889 m
103 m
Der Weg zur Filmoorhütte über das ruhige und nicht allzubreite Schöntal, das sich nach oben hin öffnet, ist landschaftlich außerordentlich reizvoll und nie allzusteil. Der Beginn an der Schotterstraße ist gemächlich und zieht sich nach hinten bis zum See auf dem Foto. Hier folgt dann der Wechsel auf einen schmalen Weg der sich durch Wiesenpolster und Hochgebirgsblumen schlängelt. Kurz vor dem Weitenstall wird es noch etwas steiler bevor die Hütte am Filmoor dann erreicht ist. Die Aussicht auf die Königswand und Kinigat von der Terrasse ist an schönen Tagen zu genießen, an weniger schönen kann man sich in die kleine gemütliche Gaststube der Hütte setzen. 

Consiglio dell'autore

Die Besteigung der Kinigat ist ein besonders schönes Erlebnis und bietet eine tolle Rundumsicht. 
Immagine del profilo di Harald Herzog
Autore
Harald Herzog
Ultimo aggiornamento: 06.07.2021
Difficoltà
media
Tecnica
Impegno fisico
Emozione
Paesaggio
Punto più alto
Filmoorhütte, 2.313 m
Punto più basso
Parkplatz, 1.521 m
Periodo consigliato
gen
feb
mar
apr
mag
giu
lug
ago
set
ott
nov
dic

Indicazioni sulla sicurezza

Bergwanderausrüstung. Achtung: Zu Beginn der Wandersaison können besonders unten Altschneereste mit viel nassem Schnee noch vorhanden sein. 

Partenza

Gailtaler Bundesstraße (1.526 m)
Coordinate:
DD
46.717450, 12.543400
DMS
46°43'02.8"N 12°32'36.2"E
UTM
33T 312256 5176697
w3w 
///bianco.argomenti.caramelline

Arrivo

Filmoorhütte

Direzioni da seguire

Vom Ende der Straße folgt man dem markierten Weg über Terrassen stets aufwärts. Im oberen Bereich des Wegs gibt es zwei Möglichkeiten nach rechts abzubiegen, diese lässt man aber links (in dem Fall rechts) liegen und geht das Tal bis zum oberen Ende aus. Dort ist auf dem obersten Boden die Filmoorhütte. 

Nota


Vedi tutte le segnalazioni sulle aree protette

Mezzi pubblici

Anreise mit Bahn von Wien über Lienz / Ausstieg Bahnhof Tassenbach / weiter mit Bus 965 / Fahrzeit 15 Minuten / Ausstieg Kartitscher Sattel

(Die angegebene Fahrzeit stellt die Fahrdauer vom Ausstiegsbahnhof bis zur Bushaltestelle am Zielort dar - Stand April 2018.)

Tagesaktuelle Verbindungen und detaillierte Fahrzeiten unter www.oebb.at ; www.postbus.at (05/1717)

Taxidienste und Shuttleservices im Einzugsgebiet Karnischer Kamm: www.fam-bodner.at Telefon: 0664/16 18 723 bzw. 0664/73 71 85 53 und www.bahnhofshuttle.at Telefon: 04246/30720

 

Come arrivare

Über die Gailtal Bundesstraße von Kötschach Mauthen (Kärnten) oder Tassenbach (Osttirol Lienz).

Dove parcheggiare

An der Gailtal Bundesstraße möglich.

Coordinate

DD
46.717450, 12.543400
DMS
46°43'02.8"N 12°32'36.2"E
UTM
33T 312256 5176697
w3w 
///bianco.argomenti.caramelline
Come arrivare in treno, in auto, a piedi o in bici.

Guide consigliate in questa regione:

Mostra tutto

Cartine consigliate

Mostra tutto

Attrezzatura

Bergwanderausrüstung. Eventuell kleine Gamaschen mitnehmen.

Domande e risposte

Fai la prima domanda

Vuoi chiedere una domanda all'autore?


Recensioni

Condividi la tua esperienza

Aggiungi il primo contributo della Community


Foto di altri utenti


Difficoltà
media
Lunghezza
7 km
Durata
4:00 h.
Dislivello
889 m
Discesa
103 m
Panoramico Ristori lungo il percorso Interesse botanico Interesse faunistico Da punto a punto

Statistiche

  • Contenuti
  • Mostra immagini Nascondi foto
Funzioni
Mappe e sentieri
Durata : ore
Lunghezza  km
Dislivello  mt
Discesa  mt
Punto più alto  mt
Punto più basso  mt
Muovi le frecce per aumentare il dettaglio