Passeggiata Contenuto Premium

Vom Rifugio Auronzo um die Drei Zinnen

· 17 recensioni · Passeggiata · Dolomiti d'Ampezzo, Dolomiti Bellunesi
Responsabile del contenuto
Outdooractive Premium Partner verificato  Explorers Choice 
  • Blick auf die Drei Zinnen
    Blick auf die Drei Zinnen
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Premium
m 2500 2400 2300 2200 2100 8 6 4 2 km Rifugio Lavaredo Paternkofel Rifugio Auronzo Dreizinnenhütte Drei Zinnen Zinnenseen Langealm
media
Lunghezza 9,1 km
3:30 h.
467 m
467 m
Diese leichte Runde um das weltberühmte Wahrzeichen der Dolomiten ist der Wanderklassiker im Naturpark Sextener Dolomiten.

Es gibt mehrere Wege, sich den Drei Zinnen zu nähern. Der einfachste ist die Auffahrt auf der Mautstraße zum Rifugio Auronzo. Schon am Parkplatz steht man direkt zu Füßen des weltberühmten Dreigestirns. Der Preis dafür ist die fehlende Bergeinsamkeit, denn zur Hochsaison im Sommer bevölkern Touristenmassen das Gebiet um die Auronzohütte. Von der Hütte geht es zunächst auf der Südseite des Massivs eben dahin zur Lavaredohütte, bevor uns ein Aufstieg zum Paternsattel bringt. Hier kommen wir den atemberaubend steilen Nordwänden der Drei Zinnen ganz nah. Zu Füßen des Paternkofels queren wir hinüber zur Dreizinnenhütte, wo wir auf der Hüttenterrasse einen aussichtsreichen Einkehrstopp einlegen können. Im weiteren Verlauf der Runde überschreiten wir auf der Nordseite der Drei Zinnen das große Karstplateau der Langenalpe, in dem die drei malerischen Zinnenseen eingebettet liegen. Unweit der Seen steht mit der Langealm eine weitere Einkehrmöglichkeit zur Verfügung. Zuletzt überqueren wir die

Non è possibile attivare questo itinerario.

Sei registrato? 

Contenuto Premium Gli itinerari Premium sono scritti da autori proferssionali ed pubblicati da editori specializzati.
Editore Outdooractive Premium
Siamo un team di atleti appassionati, amanti della natura e fotografi. L'outdoor è sia la nostra passione che il nostro elemento, e come utente Pro +, ti invitiamo a seguirci lungo il percorso. Questo canale ha lo scopo di condividere con te i nostri consigli personali insieme a tutto ciò che devi sapere sui nostri viaggi.

I percorsi premium di Outdooractive ti forniscono i nostri contenuti di altissima qualità: tracce accurate, descrizioni autentiche e immagini uniche. Tutti i percorsi Premium possono essere salvati offline e le loro tracce scaricate.

Immagine del profilo di Hartmut Wimmer Autore Hartmut Wimmer 
True to the slogan “Only on new paths you leave visible traces” I am a passionate hiker and explorer. I love to be in the mountains, regardless of the activity. I am the founder and CEO of Outdooractive, thus turning my hobby into a career spending my whole time with my passion. By the way, we are always looking for people to join our team at Outdooractive, maybe you will find your future job here: https://corporate.outdooractive.com/jobs-bei-outdooractive/

Domande e risposte

Domanda da Hermann Heisler  · 16.01.2020 · Community
Kann man die Tour auch im Winter z. BP. jetzt machen?
Visualizza di più
Risposta da Marc Hitzler · 16.01.2020 · Community
Ich denke eher nicht. Wir waren im Mai und mussten uns immer noch durch Altschnee Felder kämpfen! Vielleicht auch direkt einmal bei der Hütte anfragen, was die empfehlen?
5 altre risposte

Recensioni

4,7
(17)
Marina Greatrider 
06.11.2020 · Community
Tolle Aussichten! Im Oktober gemütlich. War schön, am Nachmittag zu starten und in die Dämmerung zu laufen. Bei Schnee etwas Trittsicherheit & Bergschuhe erforderlich. Viele Leute unterschätzen die Route und Länge.
Visualizza di più
Ottwin Seifert
04.09.2020 · Community
Super Tour. Tolle Aussicht auf die 3 Zinnen und viele Dolomiten Gipfel. Kann ich nur empfehlen. Die angegebene Zeit ist okay.
Visualizza di più
Quando hai fatto questo percorso? 04.09.2020
Frank B. 
09.10.2019 · Community
Sehr schöne Runde um die Dolomiten mit fantastischen Aussichten. Gefühlte Volkwanderung, daher am besten früh morgens starten. Wir sind mit dem Auto zur Auronzohütte hochgefahren. Die Maut kostet aktuell 30 €.
Visualizza di più
Quando hai fatto questo percorso? 24.09.2019
Foto: Frank B., Community
Foto: Frank B., Community
Mostra tutte le recensioni

Foto di altri utenti

Südtirol, Drei Zinnen
Samstag, 3. November 2018, 17:43 Uhr
+ 17