Crea itinerario fino qui Copia il percorso
Passeggiata Percorso consigliato

Zustieg von der Helmbahn Bergstation zur Sillianer Hütte

Passeggiata · Karnischer Hauptkamm
Responsabile del contenuto
ÖAV Sektion Sillian Partner verificato 
  • Helm - Gipfelhang mit gleichnamigen Haus
    / Helm - Gipfelhang mit gleichnamigen Haus
    Foto: Wolfgang Lauschensky, ÖAV Sektion Braunau
  • / Sillianer Hütte
    Foto: Peter Dörflinger, ÖAV Sektion Gleisdorf
  • / Sillianer Hütte
    Foto: Sektion Sillian, ÖAV-Hüttenfinder
  • / Aussichtsreich, von der Sillianer Hütte gegen die Sextener Dolomiten
    Foto: Gert Gasperin, ÖAV Sektion Weitwanderer
m 2600 2500 2400 2300 2200 2100 2000 1900 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Sillianer Hütte
Kurzer Zustieg mit Bergbahnunterstüzung von Sexten oder von Vierschach.
facile
Lunghezza 4,2 km
1:30 h.
405 m
0 m
Mit der Helmbahn fährt man entweder von Sexten oder von Vierschach bis zur Bergstation und beginnt dort die eigentliche Wanderung. Über breite Wanderwege geht es vorbei an der Hahnspielhütte (bewirtschaftet) und dann entweder direkt über den Helmgipfel oder südlich etwas tiefer daran vorbei. Im Sattel östlich des Gipfels treffen beide Wegvarianten wieder zusammen und man wandert über den Leckfeldsattel zur Sillianer Hütte. Die Sillianer Hütte wird gerne als Ausgangs- oder Endpunkt für den Karnischen Höhenweg benutzt und ist deshalb meist sehr gut besucht. Die Aussicht vom Karnischen Kamm auf die Sextner Dolomiten ist sagenhaft und auf der hier beschriebenen Zustiegstour kann man den Ausblick dank Seilbahnunterstützung vergleichsweise kraftsparend genießen.

Consiglio dell'autore

Der Abstecher über den Gipfel des Helm ist sehr lohnenswert.
Difficoltà
facile
Tecnica
Impegno fisico
Emozione
Paesaggio
Punto più alto
Sillianer Hütte, 2.447 m
Punto più basso
Helmbahn Bergstation, 2.060 m
Periodo consigliato
gen
feb
mar
apr
mag
giu
lug
ago
set
ott
nov
dic

Possibilitá di ristoro

Sillianer Hütte
Rifugio Gallo Cedrone
Ristorante Monte Elmo

Partenza

Bergstation Helmbahn (2.046 m)
Coordinate:
DD
46.716096, 12.362406
DMS
46°42'57.9"N 12°21'44.7"E
UTM
33T 298419 5176994
w3w 
///spiace.cicale.intende

Arrivo

Sillianer Hütte

Direzioni da seguire

Von der Bergstation (2060m) folgt man dem Weg Nr. 20 zur Hahnspielhütte (2150m). Man folgt dem Weg weiter in östlicher Richtung bis zur Wegkreuzung unterhalb des Helm. Nach links geht es auf den Gipfel des Helm (2433m), geradeaus geht es gemächlicher dahin in den Sattel (2356m) östlich des Helms, in dem beide Wege wieder zusammen treffen. Von dort wandert man mit leichter Steigung zum Leckfeldsattel (2381m) und dann über den etwas steileren Schlussanstieg zur Sillianer Hütte (2447m).

Nota


Vedi tutte le segnalazioni sulle aree protette

Mezzi pubblici

Raggiungibile con mezzi pubblici

Von Österreich kommend mit der Bahn über Lienz nach Vierschach-Helm.

Von Südtirol kommend mit der Bahn über Franzensfeste nach Vierschach-Helm.

Sexten verfügt über keine Bahnanbindung. Bei der öffentlichen Anreise ist es daher empfehlenswert mit der Bahn nach Vierschach zu fahren und von dort mit der Bergbahn hinauf zu fahren.

Come arrivare

Auf der Brennerautobahn A22 bis zur Ausfahrt Brixen/ Pustertal, der SS49 bis Innichen folgen, auf die SS52 abbiegen und bis Sexten fahren. Im Ort der Beschilderung zur Talstation der Helmbahn folgen. ODER: Weiter auf der SS49 bis nach Obervierschach. Im Ort nach rechts abbiegen zur Talstation der Helmbahn.

Von Österreich kommend auf der A10 bis Spittal an der Drau, am Knoten spittal auf die B100 nach Lienz abbiegen, B100 durch Lienz hindurch bis zur Staatsgrenze, weiter auf SS49 bis Vierschach. Die Talstation ist linke der Straße auf der anderen Seite des Flusses Drau.

Weitere Informationen zur Helmbahn: https://www.dreizinnen.com/de/preise-reiseinfo/im-sommer/betriebszeiten-sommer.html

 

Dove parcheggiare

Große Parkplätze bei den Talstationen.

Coordinate

DD
46.716096, 12.362406
DMS
46°42'57.9"N 12°21'44.7"E
UTM
33T 298419 5176994
w3w 
///spiace.cicale.intende
Come arrivare in treno, in auto, a piedi o in bici.

Guide consigliate in questa regione:

Mostra tutto

Cartine consigliate

Mostra tutto

Attrezzatura

Normale Wanderausrüstung mit festen Wanderschuhen, Erste-Hilfe-Set und wetterfester Kleidung.

Domande e risposte

Fai la prima domanda

Vuoi chiedere una domanda all'autore?


Recensioni

Condividi la tua esperienza

Aggiungi il primo contributo della Community


Foto di altri utenti


Difficoltà
facile
Lunghezza
4,2 km
Durata
1:30 h.
Dislivello
405 m
Raggiungibile con mezzi pubblici Panoramico Ristori lungo il percorso Rilevanza culturale/storica Impianti di risalita/discesa Passaggio in vetta Da punto a punto

Statistiche

  • Contenuti
  • Mostra immagini Nascondi foto
Funzioni
Mappe e sentieri
Durata : ore
Lunghezza  km
Dislivello  mt
Discesa  mt
Punto più alto  mt
Punto più basso  mt
Muovi le frecce per aumentare il dettaglio