Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Bergtour

Weg Rund um der Zimon Berg

Bergtour · Valsugana, Lagorai, Tesino
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT Valsugana e Lagorai Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: APT Valsugana, APT Valsugana e Lagorai
  • /
    Foto: APT Valsugana, APT Valsugana e Lagorai
  • /
    Foto: APT Valsugana, APT Valsugana e Lagorai
  • lago del Bus
    / lago del Bus
    Foto: Emanuele Tessaro, CC BY-ND, APT Valsugana e Lagorai
  • Rifugio Cima D'asta
    / Rifugio Cima D'asta
    Foto: Emanuele Tessaro, CC BY-ND, APT Valsugana e Lagorai
  • Passaggio Sopra il lago del Bus
    / Passaggio Sopra il lago del Bus
    Foto: Emauele Tessaro, CC BY-ND, APT Valsugana e Lagorai
  • Passaggio Sopra il Lago del BUs
    / Passaggio Sopra il Lago del BUs
    Foto: Emanuele Tessaro, CC BY-ND, APT Valsugana e Lagorai
2400 2550 2700 2850 3000 m km 1 2 3 4 5 6

Diese Höhenroute erlaubt dem Wanderer einen großartigen Tag in dem Herz des Cima D’Asta Massiv zu verbringen.

mittel
6,5 km
4:15 h
738 hm
707 hm

Atemberaubende Panoramen zwischen Pässe und Felsen!

Diese Wanderwege ist nur für experten und trainierten Wanderer geeignet, seit es schließ einen Höhenunterschied von ungefähr 800 Meter ein und ist etwa 6 Stunde lang.

Autorentipp

Die Wanderung ist ziemlich lang, wir empfehlen Ihnen früh am Morgen anzufangen.

 

 

outdooractive.com User
Autor
APT Valsugana
Aktualisierung: 09.07.2019

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2794 m
Tiefster Punkt
2277 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

  • Bereitet eure Route vor
  • Wählt eine Route aus, die eurer Ausdauer entspricht 
  • Konsultiert die Wettervorhersagen
  • Alleine aufzubrechen, ist gefährlicher! Nehmt in jedem Fall ein Handymit! 
  • Hinterlasst Informationen über eure Route und die Uhrzeit eurer Rückkehr 
  • Wenn möglich, nehmt die Hilfeeines Professionisten in Anspruch 
  • Achtet auf Schilder und Hinweise am Wegesrand 
  • Wandert in eurem Tempo
  • Bei einem Unfall ruft die Nummer 112 an!.

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

Ausrüstung

Wählt eine geeignete Ausrüstungaus 

Start

Rifugio Brentari (2461 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.170246, 11.604419
UTM
32T 701044 5116260

Ziel

Rifugio Brentari

Wegbeschreibung

Schwierigkeit EE: nur experte Wanderer

Es ist möglich die ganze Giro del Zimon („Weg rund um der Zimon Berg“) zu machen, mit Abfahrt und Ziel bei der Brentari Hütte auf ungefähr 255 m ü. NN.

Der Wanderweg ist als „SAT E 392“ kenngezeichnet; er verbindet verschiedene Felsen und wilde Amphitheater auf den Norden-Westen Seite des Massiv. Der Pfad erreicht dann einen militärischen Weg und geht bergauf auf den Col del Vento Abhang.

Tipp: wandern Sie im Uhrzeigersinn! Der ganze Weg dauert ungefähr sechs Stunden und hat einen Höhenunterschied von etwa 800 m.

Der Weg berührt den Soceda Pass, den Coronon Fels, das Tal des Coronon, den de Medo Fels, den del Bus See, den Col del Vento Fels, die Laste Alte, die Laste dei Fiori, den Forzeleta (den kleinen Fels) und endet bei den Brentari Hütte.

Anfahrt

Von Borgo Valsugana erreichen Sie Pieve Tesino und fahren Sie Richtung Val Malene weiter bis Malga Sorgazza.

Parken

Parkplatz von Malga Sorgazza

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
6,5 km
Dauer
4:15 h
Aufstieg
738 hm
Abstieg
707 hm
Rundtour kulturell / historisch geologische Highlights Geheimtipp

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.