Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Mountainbike

Mountain bike tour Fierollo 2307

Mountainbike · Valsugana, Lagorai, Tesino · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT Valsugana e Lagorai Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • malga Fierollo
    / malga Fierollo
    Foto: APT Valsugana, APT Valsugana e Lagorai
  • fierollo
    / fierollo
    Foto: Omar Ropelato, APT Valsugana e Lagorai
  • Strada di Albarea Bassa - Torrente Grigno
    / Strada di Albarea Bassa - Torrente Grigno
    Foto: Cristina Facen, CC BY-SA, APT Valsugana e Lagorai
  • Ponte sul torrente Grigno
    / Ponte sul torrente Grigno
    Foto: APT Valsugana, CC BY-SA, APT Valsugana e Lagorai
  • itinerario lungo il torrente Grigno
    / itinerario lungo il torrente Grigno
    Foto: APT Valsugana, CC BY-SA, APT Valsugana e Lagorai
Karte / Mountain bike tour Fierollo 2307
1000 1200 1400 1600 1800 m km 5 10 15 20 25

The route starts from Pieve Tesino and passes through the Malene valley to ascend to Spiado and the fields around Malga Fierollo. You can admire the landscape and then descend on the path until the Ponte dei Longoni (Longoni bridge) to continue on the road to Bieno village. To return, pass through the locality Pradellano and Forcella pass.  

Diese Tour liegt im Bereich einer Wegesperrung und ist daher geschlossen. Aktuelle Infos

geschlossen
mittel
25,9 km
4:53 h
940 hm
940 hm
outdooractive.com User
Autor
APT Valsugana
Aktualisierung: 03.05.2019

Schwierigkeit
S2 mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1530 m
Tiefster Punkt
809 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

VERHALTENSREGELN FÜR BIKER

Plant Eure Biketour mit Sorgfalt

Ihr teilt den Weg mit anderen Benutzern

Lasst den Fußgängern den Vortritt

Passt die Geschwindigkeit euren Fähigkeiten an

Fahrt langsam auf Wanderwegen, überholt mit Höflichkeit und Respekt

Fahrt nur auf ausgewiesenen und offenen Wegen

Vermeidet schlammige Wege, um sie nicht weiter zu beschädigen

Respektiert die Natur, den Weg, die Pflanzen und die Tiere

Erschreckt die Tiere nicht

Lasst keinen Müll zurück

Respektiert öffentliches und privates Eigentum

Fahrt nur mit funktionstüchtiger Ausrüstung

Nehmt Regenkleidung mit

Fahrt nicht allein durch einsame Gegenden

Nehmt viele, schöne Bilder zurück nach Hause mit und zeigt sie Euren Freunden

HELM IST PFLICHT!

Vorschläge aus den Verhaltenskodizes NORBA und IMBA genommen.

Alle Angaben in dieser Informationsbroschüre unterliegen regelmäßig Änderungen, weshalb keine der Angaben einen Absolutheitsanspruch erhebt. Ungenauigkeiten und Unstimmigkeiten können leider nicht gänzlich vermieden werden, da sich die Umweltbedingungen und klimatischen Verhältnisse ständig verändern. Daher übernehmen wir keinerlei Haftung für etwaige Änderungen, denen sich der Nutzer gegenübersieht. Es wird allerdings dringend empfohlen, vor jeder Wanderung Informationen über den Zustand der Wege und Örtlichkeiten sowie über die Umwelt- und Wetterbedingungen einzuholen.

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

Ausrüstung

 

Tragen Sie immer einen Helm.

Wir empfehlen Ihnen, Wasser und Snacks mitzubringen Wasser und Snacks

Start

De Gasperi museum - Pieve Tesino (844 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.068849, 11.606929
UTM
32T 701607 5105001

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geschlossen
Schwierigkeit
S2 mittel
Strecke
25,9 km
Dauer
4:53 h
Aufstieg
940 hm
Abstieg
940 hm
Rundtour aussichtsreich botanische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.