Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Mountainbike

MTB - Tesino Bike - Senaiga 2304

Mountainbike · Castello Tesino · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT Valsugana e Lagorai Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • coronini
    / coronini
    Foto: APT Valsugana, APT Valsugana e Lagorai
m 1600 1500 1400 1300 1200 1100 1000 900 800 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km

Il percorso inizia su asfalto e prosegue nel bosco su strada forestale fino al versante est del Monte Agaro.  Scende alle Grotte di Castello T. e si ritorna al punto di partenza.
geschlossen
mittel
20,8 km
3:49 h
1070 hm
1070 hm
outdooractive.com User
Autor
APT Valsugana
Aktualisierung: 15.05.2020

Schwierigkeit
S1 mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1375 m
Tiefster Punkt
934 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

Start

Hotel Kapriol (1043 m)
Koordinaten:
DG
46.079746, 11.638958
GMS
46°04'47.1"N 11°38'20.2"E
UTM
32T 704044 5106293
w3w 
///geistern.vorstellt.erinnerung

Ziel

Hotel Kapriol

Wegbeschreibung

Il primo km lo si fa tutto in discesa su strada asfaltata poi si sale subito su strada sterrata che sale verso sinistra, il primo tratto è bello in salita, incrociamo poi la strada asfaltata che ci porta al parcheggio di Casa Pustaro, li la strada diventa sterrata e si addentra nella Valle del Senaiga passando sotto la Cengia Longa e la Pala Sfenta fino ad arrivare all'incrocio con una strada che verso sinistra quindi in salita porta al Passo Brocon, noi seguiremo la strada però in disceva verso destra. Da qui iniziano una ventina di tornanti, al primo incrocio che si trova scendendo sulla destra noi svolteremo lì, proseguendo fino a passare su un piccolo ponticciolo il Torrente Grigno. A questo unto siamo arrivati alla famosa Grotta di Castello Tesino. Da questo punto, la strada inizia a salire 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
46.079746, 11.638958
GMS
46°04'47.1"N 11°38'20.2"E
UTM
32T 704044 5106293
w3w 
///geistern.vorstellt.erinnerung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Cartina mountain bike Tesino Bike, disponibile presso tutti gli uffici APT Valsugana


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geschlossen
Schwierigkeit
S1 mittel
Strecke
20,8 km
Dauer
3:49h
Aufstieg
1070 hm
Abstieg
1070 hm
aussichtsreich geologische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.