Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Wanderung - Rundgang von Lago di Levico - Naturalistischer Wanderweg

· 11 Bewertungen · Wanderung · Valsugana, Lagorai, Tesino
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT - Valsugana e Lagorai Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Visuale lago di Levico
    Visuale lago di Levico
    Foto: APT Valsugana, CC BY-ND, APT - Valsugana e Lagorai
m 600 550 500 450 400 8 6 4 2 km Parcheggio Lago di Levico Lago di Levico
Wunderschöner Spaziergang rund um den fjordartigen Levicosee mit herrlichen Ausblicken auf den See und Levico
leicht
Strecke 9,8 km
2:30 h
146 hm
146 hm
581 hm
439 hm

Die klassische Seeumrundung sollten diejenigen nicht verpassen, die unvergessliche Momente in dieser wunderschönen Umgebung erleben möchten. Hier kann man sich entspannen und sich von den Farben und Spiegelungen des Sees verzaubern lassen.

Dieser Rundgang kann leicht in beide Richtungen begangen werden, da der Weg eher über flaches Land verläuft. Steile Abschnitte sind dabei sehr selten. Die Rundwanderung schlängelt sich am See entlang, wo die Aussicht sehr beeindruckend ist. Am Nordufer gelangen wir auf den Fischerweg. Der reizvolle Themenweg verläuft angenehm unter schattigen Bäumen.

Über einen neuen Holzsteg spaziert man schließlich durch ein Biotop und kehrt somit wieder an den Ausgangspunkt zurück.

 

 

Einige Merkwürdigkeiten über den Levicosee:

 

  • Fläche 1,160 km²
  • Länge 2,840 km
  • Weite 0,950 km
  • Maximale Wassertiefe 38 m
  • Hauptzuflusse: Rio Vignola, Rio Maggiore
  • Hauptabflusse: Brenta (zusammen mit dem Caldonazzosee)

Autorentipp

Der Fischerweg ist auch mit Rollstuhl und Kinderwagen begehbar.
Profilbild von APT Valsugana
Autor
APT Valsugana
Aktualisierung: 03.08.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
581 m
Tiefster Punkt
439 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 27,08%Schotterweg 42,43%Pfad 10,31%Straße 20,16%
Asphalt
2,7 km
Schotterweg
4,2 km
Pfad
1 km
Straße
2 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Achtung: am Regentagen wird der Pfad rutschig, Laufe Sie am Straßenrand nicht.

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

Weitere Infos und Links

APT Valsugana - tel. +39 0461 727700 - info@visitvalsugana.it  

Start

Via Segantini Park (441 m)
Koordinaten:
DD
46.012286, 11.287063
GMS
46°00'44.2"N 11°17'13.4"E
UTM
32T 677051 5097955
w3w 
///kennt.schützte.verbleiben
Auf Karte anzeigen

Ziel

Via Segantini Park

Wegbeschreibung

Schwierigkeitsgrad T: touristischer Pfad

 

Der Pfad von Levico in Richtung Tenna verläuft mit mehreren kleinen Anstiegen durch den Wald. Kleine Lichtungen geben immer wieder die Sicht auf den See frei. Am Nordufer handelt es sich um einen eben verlaufenden, angenehm zu gehenden Schotterweg. Auf dem Fischerweg „Strada dei Pescatori“ kann man auch mit dem Kinderwagen wandern. Entlang des Wanderweges kann man sich im Schatten einiger Bäume ausruhen, auf den Bänken sitzen und die Spiegelung im Wasser bewundern. Der Weg kann zu allen Jahreszeiten begangen werden.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit Bahn oder Bus nach Levico Terme

Anfahrt

Autobahn A22 Modena-Brennero, Ausfahrt Trento Nord bzw. Süd, weiter auf der SS47 nach Levico Terme.

Parken

Auf öffentlichen Stellplätzen in Levico Terme (via Segantini oder via traversa Lido).

Koordinaten

DD
46.012286, 11.287063
GMS
46°00'44.2"N 11°17'13.4"E
UTM
32T 677051 5097955
w3w 
///kennt.schützte.verbleiben
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Cartina Passeggiate intorno ai laghi, disponibile presso tutti gli uffici APT Valsugana

Ausrüstung

Tages-Wanderrucksack, festes und bequemes Schuhwerk, witterungsangepasste und strapazierfähige Kleidung im Mehrschicht-Prinzip, Sonnen- und Regenschutz, Proviant und Trinkwasser

Fragen & Antworten

Frage von Valentina Giust · 18.07.2021 · Community
È possibile percorrete l'intero percorso con un passeggino da trekking?
mehr zeigen
Antwort von Maria Raffaella Di Guardo · 18.07.2021 · Community
Sulla sponda occidentale mi pare di ricordare che ci sia qualche passaggio in cui potrebbe essere un po’ ostico, ma dovrebbero essere tratti brevi.
2 more replies
Frage von Gian Elio Voltolini · 26.10.2019 · Community
Il sentiero è aperto e transitabile, perché segnate che è chiuso?
mehr zeigen
Antwort von Omar Ropelato · 13.11.2019 · APT - Valsugana e Lagorai
Stanno facendo dei lavori, per sistemare alcuni tratti. C'è un ordinanza del Comune. Appena saranno finiti i lavori e il comune ce lo comunicherà, apriremo subito l'itinerario.

Bewertungen

4,6
(11)
Anita Ghane
30.01.2022 · Community
Passeggiata molto bella e rilassante. Consiglierei di fare prima la parte boschiva, in alcune parti un po’ strettina con qualche salita e discesa, per poi concludere con la parte soleggiata sul lago che è bellissima!
mehr zeigen
Gemacht am 21.11.2021
Katia Bülow Boje ferrentino
03.05.2021 · Community
molto piacevole e scorrevole
mehr zeigen
Lunedì 3 Maggio 2021 18:57:35
Foto: Katia Bülow Boje ferrentino, Community
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 10

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
9,8 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
146 hm
Abstieg
146 hm
Höchster Punkt
581 hm
Tiefster Punkt
439 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich familienfreundlich botanische Highlights faunistische Highlights Geheimtipp kinderwagengerecht

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 3 Wegpunkte
  • 3 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.