Hiking trail Premium content

Monte Ziolera und Lago delle Buse

· 1 review · Hiking trail · Val di Fiemme
Responsible for this content
ADAC Wanderführer Verified partner  Explorers Choice 
  • Am Lago delle Buse; dahinter der Monte Ziolera
    Am Lago delle Buse; dahinter der Monte Ziolera
    Photo: Hartmut Wimmer, Outdooractive Premium
m 2600 2500 2400 2300 2200 2100 2000 1900 5 4 3 2 1 km Monte Ziolera Cima di Valsolero Baita Manghen Lago delle Buse Baita Manghen
moderate
Distance 5.4 km
3:15 h
458 m
458 m
2,437 m
1,980 m
Zu den schönsten Gipfelzielen im Lagorai zählen viele den Monte Ziolera. Auf den Spuren des Trekking delle Legende kommen wir auch am Lago delle Buse vorbei.

Von der Baita Manghen führt uns der Weg zum Gipfel des Monte Ziolera. Vorbei am Lago delle Buse geht es im Bogen um den Monte Manghen zurück zum Ausgangspunkt.

This route cannot be unlocked.

Already unlocked? 

Premium content Premium routes are provided by professional authors or publishers.
Publisher ADAC Wanderführer
The routes from this source come from years of cooperation between Outdooractive AG and the ADAC publishing house in Munich. More than 80 hiking tour books were produced throughout Germany and at popular holiday destinations in Italy, Spain and Portugal. A special feature are the ADAC children's hiking guides, which are tailored to the needs of young explorers and their parents. 
Profile picture of Viktoria Specht Author Viktoria Specht

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

4.0
(1)
Maurice Coenjaerts
June 01, 2018 · Outdooractive Editors

Lieber Hans, vielen Dank für deinen Kommentar! Ich habe mir die Tour nach euren Kommentaren selbst noch einmal genauer angeschaut. Die Daten sind jetzt korrigiert und damit auch die Schwierigkeit erhöht. Hoffentlich konntet ihr die Tour trotzdem genießen! Viele Grüße, Maurice von Outdooractive

Show more
Profile picture of Hans Wurst
Hans Wurst
May 30, 2018 · Community
Ende Mai durch einige Schneefelder. Schwierigkeitsgrad leicht ist etwas zu optimistisch. Schwindelfreiheit und Trittsicherheit erforderlich. Aber grundsätzlich wunderschöne Tour.
Show more
Aufstieg
Photo: Hans Wurst, Community
Mario Kribus
September 28, 2015 · Community
Diese Tour ist für Kinder ungeeignet und gefährlich! Vor allem der Weg an der Ziolera-Nordflanke führt über einen schmalen Pfad am Abgrund entlang und ist nur teilweise mit einem Stahlseil gesichert. Auch die Scharte Forcella del Frate ist mit Vorsicht zu genießen. Für trittsichere Bergsteiger jedoch eine schöne Tour. Die Einstufung als "leichte" Tour ist meiner Meinung irreführend.
Show more
When did you do this route? September 11, 2015

Photos from others