Drucken
GPX
Zu Liste hinzufügen
 Teilen
Wanderung

Rundweg "Zeulenrodaer Meer"

Wanderung • Vogtland
  • Das Mühlendenkmal in Stelzendorf
    / Das Mühlendenkmal in Stelzendorf
    Foto: Tourismusverband Vogtland e.V.
  • Spielplatz mit Karli Karpfen - dem Liebling aller Kinder
    / Spielplatz mit Karli Karpfen - dem Liebling aller Kinder
    Foto: Tourismusverband Vogtland e.V.
  • Strandbad Zeulenroda
    / Strandbad Zeulenroda
    Foto: Tourismusverband Vogtland e.V.
  • Das Strandhaus - Ausflugslokal
    / Das Strandhaus - Ausflugslokal
    Foto: Tourismusverband Vogtland e.V.
  • Fischerhütte am Zeulenrodaer Meer
    / Fischerhütte am Zeulenrodaer Meer
    Foto: Tourismusverband Vogtland e.V.
  • /
    Foto: Stadt Zeulenroda-Triebes
  • /
    Foto: Stadt Zeulenroda-Triebes
Karte / Rundweg "Zeulenrodaer Meer"
0 150 300 450 600 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18 Mühlendenkmal Stelzendorf

Die Strecke verläuft abwechslungsreich auf bequemen Wegen oder naturbelassenen Pfaden durch den Waldgürtel der Talsperre Zeulenroda bzw. am Waldrand entlang. Sie bietet wunderschöne Ausblicke über das „Zeulenrodaer Meer“ und ins Umland. Es sind Möglichkeiten zum Ausruhen und Rasten vorhanden und ebenso zum Baden (auf eigene Gefahr). Die Steigungen sind, bis auf 2 Ausnahmen, moderat.
mittel
18,3 km
4:52 Std
168 m
168 m

Autorentipp

Gastronomie am Weg:

  • Naturstrandbad Zadelsdorf
  • Gaststätte „Goldener Stern“ und Patisserie Bergmann, Stelzendorf Pension und Gaststätte „Goldener Löwe“, Pahren
  • Dorfkrug Kleinwolschendorf
  • Bio-Seehotel Zeulenroda
  • Gaststätten in Zeulenroda-Triebes
  • Strandbad Zeulenroda und Seesportzentrum Quingenberg

 

outdooractive.com User
Autor
Tourismusverband Vogtland
Aktualisierung: 11.07.2016

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Höhenlage
390 m
352 m

Start

Wanderparkplatz Quingenberg (359 m)
Koordinaten:
Geographisch
50.665761 N 11.970918 E
UTM
32U 709944 5616869

Ziel

Wanderparkplatz Quingenberg

Wegbeschreibung

Den Parkplatz hinter uns lassend, führt unser Weg vorbei am Wassersportzentrum zum Alexanderplatz. Wir queren die Straße nach Silberfeld und gehen in Richtung Landstraße Zeulenroda-Auma. Diese überqueren wir und folgen einem Feldweg bis zum Waldrand. Vorbei an der Schutzhütte „Eichholz“ erreichen wir eine kleine Brücke. Weiter geht es am Waldesrand. Eine Waldschneise führt uns ans Wasser (Bademöglichkeit). Nach 4,6 km erreichen wir den Ortsrand von Zadelsdorf. Hier biegen wir nach links zu einer Brücke ab, überqueren diese und folgen einem Pfad, der nach 200 m in einen Waldweg übergeht. Wir folgen dem Weg bis zur nächsten Schneise ans Wasser mit Rastplatz und Blick über die Talsperre. Nun erreichen wir den Naturstrand am Bungalowdorf Zadelsdorf. Am Wanderparkplatz wechseln wir auf einen Pfad am Hang, der uns zum Mühlendenkmal und zum Badeteich von Stelzendorf führt. Im Ort laden die Gaststätte „Zum Goldenen Stern“ und die Patisserie Bergmann zum Verweilen ein. Über den Rastplatz am Ortsrand erreichen wir das Seeufer in der Stelzendorfer Bucht. Weiter durch den Waldgürtel umgehen wir die Pahrener Bucht in Richtung Vorsperre. Wir überqueren die Vorsperre Riedelmühle und gehen auf der anderen Uferseite in Richtung Kleinwolschendorf. Die Schutzhütte „Wolschendorfer Hütte“ steht bei km 12,9 am Waldrand. Danach erreichen wir Hochwald und gehen bergab zum Gründel, einem Taleinschnitt mit kleiner Brücke. Hier kann man abzweigen nach Kleinwolschendorf, um im Dorfkrug einzukehren. Unweit vom Abzweig steht die Wanderhütte „Blumen am Wegesrand“. Wir gehen weiter am Waldrand. (An einem Jägerhochstand, gibt es einen Stichweg von 150 m zum Weidendom „Anglers Traum“.) Über einen Anstieg erreichen wir das Strandbad Zeulenroda. Wir gehen vor der Einzäunung des Strandbades durch einen Waldgürtel zum Rastplatz mit der Schutzhütte „Der Fischer un sine Fru“ und weiter zur Teichleitebucht. Dort queren wir eine Brücke, um auf die andere Uferseite zu gelangen. Der Rückweg führt zur Straße am Alaunwerk. Über den Gehweg der Talsperrenbrücke erreichen wir den Ausgangspunkt, den Wanderparkplatz Quingenberg.

 

Alternative Einstiegsmöglichkeiten/Start und Ziel:

1. Wanderparkplatz Quingenberg

2. Wanderparkplatz Vorsperre Riedelmühle

3. Parkplatz Strandbad Zeulenroda

4. Wanderparkplatz Bungalowdorf Zadelsdorf

5. Weitere Zugänge ausgehend von den Ortslagen Zadelsdorf, Stelzendorf, Pahren, Kleinwolschendorf, Zeulenroda Alaunwerk

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
mehr zeigen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
18,3 km
Dauer
4:52 Std
Aufstieg
168 m
Abstieg
168 m
Rundtour

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.