Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Fitness
Mountainbike

2F Nadernachtal

Mountainbike · Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Wald-Königsleiten - Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern Verifizierter Partner 
  • E-Bike
    / E-Bike
    Foto: Tourismusverband Wald/Königsleiten, Tourismusverband Wald-Königsleiten - Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
  • / Rast
    Foto: Tourismusverband Wald/Königsleiten, Tourismusverband Wald-Königsleiten - Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
  • / Biken
    Foto: Tourismusverband Wald/Königsleiten, Tourismusverband Wald-Königsleiten - Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 14 12 10 8 6 4 2 km

Wald - alte Gerlosstraße - Nadernachtal - Nadernachalm
mittel
15,1 km
3:00 h
955 hm
178 hm
Im Walder Ortszentrum bei der Kirche auf die B 165 entlang der alten Gerlosstraße bis zum Hotel Ronach - danach gleich rechts abbiegen ins Nadernachtal - Hieburgalm Rundtour im Nadernachtal und den selben Weg wieder zurück.

Autorentipp

Schöne Almen entlang der Strecke!
outdooractive.com User
Autor
Tourismusverband Wald/Königsleiten
Aktualisierung: 11.07.2017

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1788 m
Tiefster Punkt
872 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Bikewege bitte nur mit Helm und entsprechender Ausrüstung befahren und das Fahrverhalten dem eigenen Können anpassen!

 

 

Ausrüstung

Helm und entsprechende Bikeausrüstung!

Weitere Infos und Links

Tourismusbüro Wald/Königsleiten
5742 Wald 126
www.wald-koenigsleiten.at

Start

Wald - Ortszentrum (871 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.244577, 12.228848
UTM
33T 290291 5236068

Ziel

Nadernachtal

Wegbeschreibung

Im Walder Ortszentrum bei der Kirche auf die B 165 entlang der alten Gerlosstraße bis zum Hotel Ronach - danach gleich rechts abbiegen ins Nadernachtal - Hieburgalm Rundtour im Nadernachtal und den selben Weg wieder zurück.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

 Mit Bus oder Zug zum Ausgangspunkt in Wald
www.oebb.at

https://salzburg-verkehr.at/

Anfahrt

Über die A10 Tauernautobahn nach Werfen, weiter über die B 311 nach Schwarzach, Zell am See, dann auf der B 168 nach Mittersill und weiter über die B 165 nach Wald.

 ODER: Über die A 12 von München kommend bis Abfahrt Kufstein Süd (St- Johann-Kitzbühel-Paß Thurn) und weiter über die B 165 nach Wald.

 Oder: Über Achensee (Achenpaß) und Zillertal, weiter über die B 169 bis Zell am Ziller und die B 165 Hainzenberg und Gerlospaß nach Wald.

Parken

Kostenlose Parkplätze stehen in Wald zur Verfügung.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Rad- und Bikekarte Oberpinzgau

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
15,1 km
Dauer
3:00h
Aufstieg
955 hm
Abstieg
178 hm
Streckentour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.