Wanderungempfohlene Tour

Kleines & Grosses Kar inkl. Gr.Speikkogel

Wanderung · Lavanttal
Profilbild von Martin DOJER
Verantwortlich für diesen Inhalt
Martin DOJER
  • Bach/ Brücke beim Poms Wasserfall
    / Bach/ Brücke beim Poms Wasserfall
    Foto: Martin DOJER
  • / Poms Wasserfall
    Foto: Martin DOJER
  • / Blick vom Kleinen Kar Richtung Relaisstation
    Foto: Martin DOJER
  • / Blick Richtung Großer Speikkogel
    Foto: Martin DOJER
  • / Zirbitzkogel in der Ferne & Gams
    Foto: Martin DOJER
  • / Kleines Kar & Speikkogel
    Foto: Martin DOJER
  • / Hotel Kar
    Foto: Martin DOJER
  • / Blickrichtung Bad St. Leonhard und Großhöllerhütte
    Foto: Martin DOJER
  • / Seespitz 2.066m
    Foto: Martin Dojer
  • / Genial schön
    Foto: Martin DOJER, Community
  • / Wegweiser
    Foto: Martin DOJER
  • / Großer Speikkogel 2.140m
    Foto: Martin DOJER
m 2200 2100 2000 1900 1800 1700 1600 1500 1400 12 10 8 6 4 2 km

Schöne Tour ins Kleine & Große Kar mit dem Gipfel "Großer Speikkogel".

Kann im Winter auch mit Schneeschuhe begangen werden.

mittel
Strecke 12,4 km
2:31 h
701 hm
684 hm
2.138 hm
1.546 hm
Schöne Rundwanderung für Jung & Alt. Bei tollen Wetter sehr zu empfehlen und landschaftlich mit Sicherheit ein Highlight auf der Koralpe.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.138 m
Tiefster Punkt
1.546 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Parkplatz (1.603 m)
Koordinaten:
DD
46.809799, 14.947021
GMS
46°48'35.3"N 14°56'49.3"E
UTM
33T 495957 5184029
w3w 
///hälfte.frei.ausfällt

Ziel

Großer Speikkogel 2.140m

Wegbeschreibung

Richtung Großhöllerhütte; der Beschriftung folgen; geht anfangs bergabwärts; danach gibt es 2 Möglichkeiten bei der Brücke: nach der Straße oder durch den Wald bis zum Wasserfall; danach den Weg zum Kleinen Kar; kurzer steiler Anstieg zumeist im Schatten; dem Weg folgen; nach dem Hotel Kar geht's links ins Große Kar; leicht abfallend; links bestünde die Möglichkeit der Umkehr über die Großhöllerhütte; rechts geht es Richtung Gipfel; anfangs leicht steigend, dann doch stark steigend; links sieht man den Seespitz mit tollen Blick nach Graz und Umgebung; in kürze ist der Gipfel erreicht; Rückweg über asphaltierten Weg der Austro Control zum Parkplatz.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Anfahrt mit dem PKW bis zum Koralpenparkplatz über Wolfsberg.

Parken

Parkplatz kostenlos am Ende der Bergstraße

Koordinaten

DD
46.809799, 14.947021
GMS
46°48'35.3"N 14°56'49.3"E
UTM
33T 495957 5184029
w3w 
///hälfte.frei.ausfällt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,4 km
Dauer
2:31 h
Aufstieg
701 hm
Abstieg
684 hm
Höchster Punkt
2.138 hm
Tiefster Punkt
1.546 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights botanische Highlights Geheimtipp Gipfel-Tour Hin und zurück

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.