Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Bergwanderroute

Im wilden Westen von Luzern

· 1 Bewertung · Bergwanderroute · Zentralschweiz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Berner Wanderwege Verifizierter Partner  Explorers Choice 
m 2000 1500 1000 500 16 14 12 10 8 6 4 2 km Chessiloch - Flühli

Unberührte Moorlandschaften, schroffe Karstfelder und idyllische Hügelzüge prägen das erste Biosphärenreservat der Schweiz. Bergwanderweg bis Chrage. Teilabschnitte Hartbelag.
mittel
16,7 km
5:45 h
690 hm
1368 hm
Beim Aussteigen aus dem Postauto schweift der Blick Richtung Innerschweiz mit Pilatus, Stanser- und Buochserhorn. Ebenwegs schlängelt sich der Weg am Ferienhaus Ribihütte vorbei zum ersten Aufstieg Richtung Rotspitz. Der Gipfelaufstieg wird rechts liegengelassen und auf dem flacherem Terrain die Heimegg erreicht. Nun folgt ein anstrengender Aufstieg mit teilweise hohen Tritten. Oben angelangt öffnet sich ein atemberaubendes 360° Panorama und der höchste Punkt dieser Tour ist erreicht. Richtung Haglere führt der Bergweg am Teufimattsattel vorbei. Immer wieder bieten sich schöne Ausblick ins Bergsturzgebiet, auf das Dorf Sörenberg und auf die hohen Berggipfel. Das folgende Wegstück führt durch mehrere Hochmoore und gibt den Blick auf das Flühli vom Bleikenchopf frei. Beim Abstieg nach Holzhack ist ein kurzes Stück Hartbelag zu bewältigen. Steil senkt sich der schmale Weg durch lichten Wald zum Chessiloch. Ein Abstecher von ca. 20 Min. lohnt sich, um die Wasserfälle des Seebachs zu bewundern. Das letzte Stück dieser aussichtsreichen Bergwanderung führt über Hartbelag. Schautafeln unterwegs beschreiben die Glasbläserei des 18. Jahrhunderts im Gebiet Flühli. Wer noch Energie hat, kann die Kneipp Anlage Schwandalp besuchen. Der letzte Abschnitt führt der Waldemme entlang bis zur Post Flühli.
outdooractive.com User
Autor
Berner Wanderwege
Aktualisierung: 12.02.2015

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1926 m
Tiefster Punkt
882 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Diese Route verläuft ganz oder teilweise auf signalisierten Wegen der Kategorie Bergwanderweg

 

Ausrüstung

Wir empfehlen folgende Ausrüstung: Feste Bergschuhe, mittelgrosser Rucksack mit Hüftgurt, Sonnenschutz, Regenbekleidung, Wanderstöcke, Taschenapotheke, Picknick, genügend Flüssigkeit.

Weitere Infos und Links

Verein Berner Wanderwege, Bern, Tel.: 031 340 01 01, E-Mail: info@beww.ch, Homepage: www.bernerwanderwege.ch

Start

Glaubenbielen (1564 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.818353, 8.085958
UTM
32T 430274 5185384

Ziel

Flühli

Wegbeschreibung

Glaubenbielen - Nünalpstock - Bleikenchopf - Chessiloch - Flühli

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Swisstopo Wanderkarte 1:50'000 244T Escholzmatt, bestellen unter: http://shop.bernerwanderwege.ch


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
16,7 km
Dauer
5:45h
Aufstieg
690 hm
Abstieg
1368 hm
Streckentour aussichtsreich geologische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.