Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Fitness
Wanderroute

Der jungen Emme entlang durch den Bumbach

Wanderroute • Schweizer Mittelland
  • /
    Foto: Berner Wanderwege, Berner Wanderwege
  • /
    Foto: Berner Wanderwege, Berner Wanderwege
  • /
    Foto: Berner Wanderwege, Berner Wanderwege
  • /
    Foto: Berner Wanderwege, Berner Wanderwege
Karte / Der jungen Emme entlang durch den Bumbach
600 750 900 1050 1200 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 Feuerstelle Mühlebrücke
Wetter

Reizvolle Talwanderung im obersten Emmental, zu Füssen der Felsbastionen Hohgant und Schibengütsch. Diese Route bildet ein Teilstück des «Erlebnispfades Emme», des durchgehenden Emme-Uferwegs vom Kemmeriboden bis zur Emme-Mündung in die Aare östlich von Solothurn. Unterwegs verschiedene Möglichkeiten zum gefahrlosen Planschen am Wasser. Kurze Hartbelagsstrecke einzig im Bereich Schangnau–Vordere Buhütte, sonst durchwegs Naturweg.
leicht
8,6 km
2:25 Std
313 hm
260 hm
Von der Bus-Endstation beim Gasthof Löwen in Schangnau kurz auf der Strasse abwärts gehen. Nachdem der Färzbach überschritten ist, folgt man diesem in einiger Entfernung zur im Talgrund liegenden Sägerei (Müli). Hier gehts über die Emmebrücke und auf dem Asphaltsträsschen in den bewaldeten Schwarzbach-Graben. Über eine Wiesenterrasse erreicht man den grossen Hof Vordere Buhütte, den eine mächtige Linde überragt. Beeindruckend ist der Blick zu den Fluhbändern des Hohgant.
Beim spruchverzierten Hof Hintere Buhütte steigt man direkt ans Emmeufer ab.Im Zusammenhang mit dem Bau einer Güterstrasse konnte hier ein Uferweg erstellt werden, der den Zugang zur Emme und deren Kiesbänken ermöglicht. Über die 1866 erbaute Mühlebrücke quert man den Bütlerschwandgraben und gelangt durch den Talboden zum Skilift Bumbach im Büetschli. Von der Holzbrücke weg bleibt man diesseits der Emme und hält dann durch eine Hohle recht steil zum Hof Bochti hinauf. Beinahe bedrohlich türmt sich von hier aus gesehen das Hohgant-Massiv auf: Der 1260 m höher gelegene Furggengütsch, die höchste Erhebung in diesem Bergzug, liegt bloss 2,6 km entfernt.
Nun auf weichem Wiesenweg in den Wald und über Waldlichtungen hinunter zum Übergang über den Chaltbach. Fast ebenen Wegs gehts weiter taleinwärts zum Hof Schwand über welchem eindrücklich der Felshöcker des Schibengütsch aufragt. Möglicherweise lässt sich unterwegs sogar ein Adler erspähen, horsten diese königlichen Raubvögel doch zuweilen in den Felstürmen der Schrattenflue. Nach nochmaligem kurzem Anstieg nähert sich der Weg wieder dem Flussufer und damit auch dem Wanderziel, dem Kemmeriboden Bad.
Das aus einer stattlichen Gruppe von Ründi-Häusern bestehende ehemalige Heilbad wurde früher bei Hautkrankheiten und bei Erkrankungen der Atemwege aufgesucht. Heute hat sich der Gastbetrieb auch als Seminarhotel einen Namen geschaffen. Reizvoll ist die Umgebung: Flussaufwärts finden sich viele Stellen, an denen auch mit Kindern gefahrlos geplanscht und gebrätelt werden kann.
outdooractive.com User
Autor
Verein Berner Wanderwege
Aktualisierung: 12.02.2015

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1002 m
866 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Diese Route verläuft durchwegs auf Wanderwegen. Wir empfehlen folgende Ausrüstung: Leichte Trekking-Schuhe, leichter Rucksack, Sonnenschutz, Regenjacke, Taschenapotheke, leichtes Picknick, genügend Flüssigkeit.

Weitere Infos und Links

Verein Berner Wanderwege, Bern, Tel.: 031 340 01 01, E-Mail: info@beww.ch, Homepage: www.bernerwanderwege.ch

Start

Schangnau (931 hm)
Koordinaten:
Geographisch
46.827562 N 7.860608 E
UTM
32T 413099 5186632

Ziel

Kemmeriboden Bad

Wegbeschreibung

Schangnau - Buhütte - Bumbach/Büetschli - Schwand - Kemmeriboden Bad

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wandervorschlag aus dem Wanderbuch Emmental - Oberaargau, Wanderbuchreihe der BWW, bestellen unter: http://shop.bernerwanderwege.ch

Kartenempfehlungen des Autors

Swisstopo Wanderkarte 1:50'000 244T Escholzmatt

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
mehr zeigen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
8,6 km
Dauer
2:25 Std
Aufstieg
313 hm
Abstieg
260 hm
Streckentour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 hm
 hm
Höchster Punkt
 hm
Tiefster Punkt
 hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.