Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Fitness
Wanderroute Etappe

Kloster-Tour von Basel nach Solothurn. Etappe 5: Beinwil – Welschenrohr

Wanderroute · Solothurn
Verantwortlich für diesen Inhalt
Wandermagazin SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Kloster Beinwil.
    / Kloster Beinwil.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Kloster Beinwil.
    / Kloster Beinwil.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Auf dem Weg zur Hohen Winde.
    / Auf dem Weg zur Hohen Winde.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Hohe Winde.
    / Hohe Winde.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Zwischen Hohe Winde und Scheltenpass.
    / Zwischen Hohe Winde und Scheltenpass.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Naturpark Thal.
    / Naturpark Thal.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • Bergwirtschaft Erzberg.
    / Bergwirtschaft Erzberg.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Zwischen Erzberg und Scheltenpass.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Naturpark Thal.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Naturpark Thal.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Obere Tannmatt.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Obere Tannmatt.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Blick oberhalb Welschenrohr in Richtung Balsthal.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Blick von der 2. Jurakette in Richtung Balsthal.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Weg nach Welschenrohr.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Wegweiser Wolfsschlucht.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / In der Wolfsschlucht.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Wolfsschlucht.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Bärenloch bei Welschenrohr.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Abstieg nach Welschenrohr.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
  • / Welschenrohr.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Wandermagazin SCHWEIZ
600 800 1000 1200 1400 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 Kloster Beinwil Hohe Winde Bergwirtschaft Erzberg Wolfsschlucht

Die 5. Etappe der Kloster-Tour von Basel nach Solothurn führt von Beinwil über die Hohe Winde und den Scheltenpass nach Welschenrohr.

schwer
17,4 km
6:00 h
880 hm
789 hm

Die «Via Surprise» ist eine mehrtägige Rundwanderung im Solothurner und Baselbieter Jura. Eine der Thementouren davon ist die Kloster-Tour von Basel nach Solothurn. Die 5. Etappe der Kloster-Tour beginnt beim Kloster Beinwil. Dieses liegt im Tal der Lüssel und an der Grenze zum Naturpark Thal. Geführt von einer ökumenischen Gemeinschaft herrscht hier eine besondere Ambiance. Man trägt weder Gewand noch Kutte, isst gemeinsam und schweigt dazu, betet, singt dreimal am Tag, reinigt sein Zimmer selber. Das alles gilt auch für Gäste, die nur eine Nacht hier verbringen, sowieso für Leute, die sich für eine Auszeit im Kloster entschlossen haben, um zur Ruhe zu kommen, ein Burnout zu kurieren oder einfach mal eine gewisse Zeit ohne Druck in einer (christlichen) Gemeinschaft zu leben. Damit das jedermann nutzen kann, richtet sich die Bezahlung nach den eigenen Möglichkeiten. Gern gesehen werde die Mitarbeit in Küche und Garten. Freiwilligenarbeit und Spenden sind für Überleben des Klosterbetriebes wichtig, denn die Gebäude, ein architektonisches Geamtkunstwerk, gehören seit 1978 einer Stiftung, die auf keine Unterstützung des Kantons zählen kann. Die Etape führt dann aussichtsreich über die Hohe Winde, den Scheltenpass und Tannmatt mitten hinein in den Naturpark Thal nach Welschenrohr.

Autorentipp

Bei Welschenrohr lohnt ein Abstecher auf markiertem Wanderweg zum Bärenloch. Trittsicherheit erforderlich.

outdooractive.com User
Autor
Jochen Ihle 
Aktualisierung: 10.12.2018

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1204 m
Tiefster Punkt
565 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Kloster Beinwil
Bergwirtschaft Erzberg

Sicherheitshinweise

Einfache Wanderung auf markierten Wegen. Zusätzliche Wegweiser «Via Surprise» (grünes Quadrat mit der Routen-Nr. 32). Schwierigkeit: T1.

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung, für Mehrtagestour entsprechende Ausrüstung. 

Weitere Infos und Links

Baselland Tourismus, Altmarktstrasse 96, 4410 Liestal, Tel. 061 927 65 44, www.baselland-tourismus.ch

Region Solothurn Tourismus, Hauptgasse 69, 4500 Solothurn Tel. 032 626 46 46, www.solothurn-city.ch

Verein Via Surprise, Tel. 062 390 16 96, www.viasurprise.ch

Kloster Beinwil, Tel. 061 793 10 30, www.beinwil.org

Naturpark Thal, Hölzlistrasse 57, 4710 Balsthal, Tel. 062 386 12 30, www.naturparkthal.ch

Start

Beinwil (588 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.362674, 7.588238
UTM
32T 393399 5246434

Ziel

Welschenrohr

Wegbeschreibung

Beinwil – Hohe Winde – Scheltenpass – Tannmatt (1122 m) – Welschenrohr.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anreise: Mit dem Bus nach Beinwil.

Rückreise: Mit dem Bus ab Welschenrohr.

Anfahrt

Mit dem Auto nach Beinwil. Nach der Wanderung von Welschenrohr mit Bus über Balsthal zurück nach Beinwil (Fahrzeit etwa 1,5 Stunden).

Parken

Parkplätze in Beinwil.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 7/2016: Mehrtagestouren. Rothus-Verlag, Solothurn, www.wanderwege.ch

Kartenempfehlungen des Autors

LK 1:50.000, 223T Delémont.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
17,4 km
Dauer
6:00 h
Aufstieg
880 hm
Abstieg
789 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.