Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Wanderroute

Route Beinwil am See – Hallwil

Wanderroute · Schweiz
Verantwortlich für diesen Inhalt
NIVEA Wandertour/Randonnées NIVEA Verifizierter Partner 
  • Der Hallwiler See
    / Der Hallwiler See
    Foto: Schweizer Wanderwege / Suisse Rando, NIVEA Wandertour/Randonnées NIVEA
  • / Boot am Hallwiler See
    Foto: Schweizer Wanderwege / Suisse Rando, NIVEA Wandertour/Randonnées NIVEA
  • / Das Schloss Hallwyl
    Foto: Schweizer Wanderwege / Suisse Rando, NIVEA Wandertour/Randonnées NIVEA
  • / Das Schloss Hallwyl
    Foto: Schweizer Wanderwege / Suisse Rando, NIVEA Wandertour/Randonnées NIVEA
m 800 700 600 500 14 12 10 8 6 4 2 km Beinwil am See – Hallwil

Wasserschloss mit Kräuterlabor
mittel
14,7 km
3:45 h
97 hm
160 hm
Tagesziel und historischer Höhepunkt der Tour ist das Wasserschloss Hallwyl. Das 900-jährige Bauwerk wurde vor wenigen Jahren sorgfältig restauriert. Eine Ausstellung vermittelt Einblick in die wechselvolle Geschichte des Schlosses und seiner Bewohner. So erfährt man etwa vom Schicksal des Hans von Hallwyl und von den Hintergründen des geheimnisvollen Kräuterlabors, das Burkhard III. betrieb. Vom Wasserschloss gelangt man entweder mit dem Bus oder zu Fuss durch das Naturschutzgebiet nach Boniswil.

 

Autorentipp

Zum Abschluss der Wanderung eine Rundfahrt auf dem Hallwilersee. Schifffahrtsgesellschaft Hallwilersee, Tel. 056 667 00 26, www.schifffahrt-hallwilersee.ch
outdooractive.com User
Autor
Schweizer Wanderwege / Suisse Rando
Aktualisierung: 16.04.2015

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
521 m
Tiefster Punkt
447 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung, evtl. Verpflegung

Weitere Infos und Links

http://www.de.nivea.ch/Beratung/ext/de-fr-CH/pflege-dein-land/nivea-unterstuetzt-die-Schweizer-Wanderwege

 

Start

Bahnhof von Beinwil am See (520 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.266428, 8.202812
UTM
32T 439695 5235080

Ziel

Schloss Hallwyl

Wegbeschreibung

Mit einem kurzen Abstieg vom Bahnhof Beinwil an der Bahnlinie Luzern–Lenzburg hinunter zum Hallwilersee beginnt eine reizvolle Wanderung, die praktisch zu jeder Jahreszeit lohnend ist. Die leichte Ufertour führt ohne weitere Höhenunterschiede im Gegenuhrzeigersinn zum Wasserschloss Hallwyl. Der erste Teil der Route bis nach Mosen verläuft schattenreich durch Gehölz und Auenwald. Die Fortsetzung über Unteräsch und Meisterschwanden bietet dann umso mehr Ausblicke in die liebliche Landschaft.  Der Wanderweg ist verkehrsfrei und weist verhältnismässig wenig Asphaltstrecken auf. Trotz der Nähe zum Wasser gibt es unterwegs keine sumpfigen Stellen zu bewältigen, so dass sich die Wanderung auch in Halbschuhen ausführen lässt. Verschiedene Restaurants am See laden zum Einkehren ein. Wer sich lieber aus dem Rucksack verpflegt, findet immer wieder hübsche Picknickplätzchen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Beinwil am See

Anfahrt

Von Luzern in nördlicher Richtung über die B26 nach Beinwil am See

Von Aarau über die B23 nach Süden bis Reinach, dort links nach Beinwil am See

Parken

Parkplatz am Bahnhof von Beinwil am See
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
14,7 km
Dauer
3:45h
Aufstieg
97 hm
Abstieg
160 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.