Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Winterwandern

Winterberg - Golfplatz - Minenplatz - Altastenberg

· 1 Bewertung · Winterwandern · Sauerland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ferienwelt Winterberg Verifizierter Partner 
  • Winterwandern in der Ferienwelt Winterberg
    / Winterwandern in der Ferienwelt Winterberg
    Foto: Ronja Henke, Ferienwelt Winterberg
  • Wegkennzeichen Premium Winterwanderweg
    / Wegkennzeichen Premium Winterwanderweg
    Foto: Ronja Henke, Ferienwelt Winterberg
Karte / Winterberg - Golfplatz - Minenplatz - Altastenberg
450 600 750 900 1050 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Winterberger Handelsmann Sahnehang

Von Winterberg aus geht es über das verschneite Renautal nach Altastenberg.
mittel
9,3 km
2:20 h
267 hm
154 hm
Wir wandern nördlich um das Skigebiet Winterberg herum am Golfplatz vorbei. Im idyllischen Renautal wandern wir bergauf in Richtung Nordhang und dann über den Kurweg nach Altastenberg.

Autorentipp

Genießen Sie einfach mal abseits des Wintersporttrubels die Ruhe im Renautal.
outdooractive.com User
Autor
Ronja Henke
Aktualisierung: 17.07.2017

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
777 m
Tiefster Punkt
615 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Dorf Alm
Bistorant Uppu
Bistro "täglich"

Sicherheitshinweise

Achten Sie auf gutes Schuhwerk. Winterstiefel mit gutem Profil oder mit Schneekrallen sind besonders geeignet. Ziehen Sie sich der Witterung entsprechend an. Nehmen Sie für den Notfall ein Handy mit. Benutzen Sie Wanderstöcke, damit finden Sie sicheren Halt auf Schnee und Eis. Bedenken Sie, dass sich die Gehdauer auf Schnee verlängern kann. An Sonnenhängen kann es vereiste Stellen geben.

Start

Tourist-Information Winterberg (663 m)
Koordinaten:
Geographisch
51.196128, 8.538212
UTM
32U 467733 5671736

Ziel

Haus des Gastes Altastenberg

Wegbeschreibung

Von der Tourist-Information am Einkaufszentrum "Neue Mitte" vorbei folgen Sie dem Wegverlauf des Kurwegs bis zum Abzweig "Im Hohlen Seifen" Ecke "Am Südhang". Folgen Sie hier weiter geradeaus bergauf der Straße "Am Südhang". Vorbei am Campingplatz geht es über den Rauhen Busch hinunter Richtung Golfplatz. Von hier aus folgen Sie der Beschilderung über den Minenplatz und das Renautal hinauf bis zum Nordhang. Biegen Sie rechts ab und folgen Sie weiter dem Kurweg nach Altastenberg bis zum Haus des Gastes.

Variante: Biegen Sie am Nordhang links ab Richtung Bremberg und folgen Sie dem Kurweg über den Bremberg, Herrloh zurück in die Stadtmitte von Winterberg.

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Tourist-Information ist zu Fuß in wenigen Minuten vom Bahnhof aus zu erreichen.

Anfahrt

Winterberg erreichen Sie über die Bundesstraßen 236 und 480.

Parken

Ausreichend Parkplätze an der Tourist-Information.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

5,0
(1)
Markus GoGoGo
15.02.2018 · Community
Schöne Wintertour. Ich habe sie ohne Stöcke gemacht, nur an einigen wenigen Stellen musste ich aufpassen nicht abzurutschen. Abseits der Lifte mit ihrem Massentourismus kann man das Winterfeeling am Besten genießen.
mehr zeigen
Gemacht am 10.02.2018
Es werden nur Bewertungen mit Text angezeigt.

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,3 km
Dauer
2:20 h
Aufstieg
267 hm
Abstieg
154 hm
Streckentour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.