Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungen

Heimatwegle-Kirche in Oberwolfach

· 1 Bewertung · Wanderungen · Oberwolfach
Verantwortlich für diesen Inhalt
Wolftal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Heimatwegle-Kirche in Oberwolfach
    / Heimatwegle-Kirche in Oberwolfach
    Foto: Carina Gallus, Wolftal
  • / Heimatwegle-Kirche in Oberwolfach
    Foto: Carina Gallus, Wolftal
  • / Heimatwegle-Kirche in Oberwolfach
    Foto: Carina Gallus, Wolftal
  • / Heimatwegle-Kirche in Oberwolfach
    Foto: Carina Gallus, Wolftal
  • / Heimatwegle-Kirche in Oberwolfach
    Foto: Carina Gallus, Wolftal
  • / Heimatwegle-Kirche in Oberwolfach
    Foto: Carina Gallus, Wolftal
  • / Heimatwegle-Kirche in Oberwolfach
    Foto: Carina Gallus, Wolftal
  • / Heimatwegle-Kirche in Oberwolfach
    Foto: Carina Gallus, Wolftal
  • / Heimatwegle-Kirche in Oberwolfach
    Foto: Carina Gallus, Wolftal
  • / Heimatwegle-Kirche in Oberwolfach
    Foto: Carina Gallus, Wolftal
  • / Heimatwegle-Kirche in Oberwolfach
    Foto: Carina Gallus, Wolftal
  • / Folgen Sie diesem Zeichen_Heimatwegle-Kirche in Oberwolfach
    Foto: Carina Gallus, Wolftal
m 360 340 320 300 280 260 240 4 3 2 1 km
Warum heißt der Frohnbach so? Und wo ist die Stadt Hätt-ich-Brot? Auf dem Heimatwegle Kirche in Oberwolfach finden Sie die Antworten. Sie entdecken tolle Ausblicke, genießen das Grün des Waldes und erfrischen sich an der Wassertretanlage. Für kleine und große Kinder gibt es außerdem einen tollen Spielplatz und den Themenpark „Historischer Bergbau, Mineralien und Mathematik“.
leicht
4,8 km
2:00 h
92 hm
92 hm

Lassen Sie sich zu einer kleinen Rundwanderung von ungefähr zwei Stunden Dauer um den Ortsteil Kirche in Oberwolfach einladen.

Die Wegführung erlaubt es mehrfach, die Wanderung abzukürzen und zum Ausgangspunkt oder zur Landstraße zurückzukehren. Unterwegs werden Informationstafeln über die Geschichte der Gemeinde und besondere Sehenswürdigkeiten informieren.

Es bieten sich Abstecher zum Besucherbergwerk Grube Wenzel im Frohnbach und zum MiMa-Museum für Mineralien und Mathematik. Zu beachten sind dabei die jeweiligen Öffnungszeiten.

Wer mehr wissen will, erhält ausführliche Informationen im Heimatbuch, das bei der Gemeindeverwaltung erhältlich ist.

Autorentipp

Besucherbergwerk Grube Wenzel

MiMa-Museum für Mineralien und Mathematik

Themenpark „Historischer Bergbau, Mineralien und Mathematik“

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
357 m
Tiefster Punkt
265 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Hotel-Restaurant "3 Könige"
Gasthaus Posthörnle
Gasthaus Wolfsklause
Wolftal-Café
Pizzeria-Kebap Stern
Hotel-Garni - Cafè Schacher

Start

Festhalle Oberwolfach, Wolftalstraße 16, 77709 Oberwolfach (275 m)
Koordinaten:
DG
48.316959, 8.217038
GMS
48°19'01.1"N 8°13'01.3"E
UTM
32U 441953 5351826
w3w 
///zitrone.urlaubsort.anmutiger

Ziel

Festhalle Oberwolfach, Wolftalstraße 16, 77709 Oberwolfach

Wegbeschreibung

Die grüne Markierung (Heimatwegle-Kirche) führt Sie auf 4,7 Kilometern rund umOberwolfach-Kirche, die Variante Pavillon (+0,8 km) bietet einen herrlichen Rundumblick übers Mitteltalund den Ortsteil Kirche, die Variante Schlössle (+1,0 km) lädt ein zu einer Fantasietour ins Mittelalter. Die Hauptstrecke ist kinderwagentauglich, die Varianten Pavillon und Schlössle verlaufen auf schmalen Wegen mit teilweise engen Kurven.

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Rheintalautobahn (A5),

Ausfahrt Offenburg,

Richtung Villingen-Schwenningen und

Wolfach (45 km) oder von

Stuttgart-Bodensee (A81),

Ausfahrt Rottweil, über

Schramberg und Schiltach (40 km)

Parken

Festhalle Oberwolfach, Wolftalstraße 16, 77709 Oberwolfach

Koordinaten

DG
48.316959, 8.217038
GMS
48°19'01.1"N 8°13'01.3"E
UTM
32U 441953 5351826
w3w 
///zitrone.urlaubsort.anmutiger
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
David Kötschau
17.11.2020 · Community
Kleine nette Tour für einen herrlichen Nachmittag. Die eine Brücke war allerdings gesperrt, so dass wir dann einen größeren Umweg zur nächsten Brücke in Kauf nehmen mussten. Aber kein Problem, weil besonders lang ist die Tour ja eh nicht.
mehr zeigen
Gemacht am 15.11.2020

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,8 km
Dauer
2:00h
Aufstieg
92 hm
Abstieg
92 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.