Tour hierher planen Tour kopieren
Langlauf empfohlene Tour

Langlaufloipe Randa

Langlauf · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Zermatt Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Langlaufen in Randa – vorbei beim Camping Attermenzen
    / Langlaufen in Randa – vorbei beim Camping Attermenzen
    Foto: Zermatt Tourismus, Michael Portmann
  • / Entlang der Langlaufloipe in Randa
    Foto: Zermatt Tourismus, Vasco Coutinho
  • / Übersicht der Langlaufloipen Täsch & Randa
    Foto: Zermatt Tourismus, Zermatt Tourismus
  • / Langlaufen in Randa
    Video: Zermatt Tourismus
m 1480 1460 1440 1420 1400 1380 4 3 2 1 km
Wenn Täsch die Loipe für gemütliche Langläufer bietet, so ist Randa der Ort für die sportliche Herausforderung. Das gespurte Gelände ist leicht hügelig und fordert Können und Kondition.
geschlossen
skating, klassisch
mittel
Strecke 4,8 km
0:45 h
208 hm
208 hm

Das Gelände in der Talsohle bei Randa ist weniger flach als in Täsch. Wer technisch Anspruchsvolleres sucht, ist deshalb in Randa richtig. Die Langlaufstrecke – für klassischen Langlauf und Skating – gespickt mit Aufstiegen und rasanten Abfahrten fördert die Kondition, das technische Können und stärkt die Muskulatur.

Der Grossteil der Loipe zwischen Randa und dem Täsch führt durch den verschneiten Wald. Schon nach etwa anderthalb Kilometern erreicht man den höchsten Punkt der Loipe Randa und es geht in die erste rasante Abfahrt – vorbei am Camping Attermenzen und zurück Richtung Randa. Die Topografie der Loipe ist auch hier nach wie vor hügelig und hohe Konzentration ist gefordert, damit man in den kurzen Abfahrten nicht im Schnee landet.

Wer weniger anspruchsvolles Gelände bevorzugt, dem wird die etwas einfachere Loipe in Täsch empfohlen.

  • Die Loipen Täsch und Randa sind je nach Schneeverhältnissen verbunden.
  • Von Zermatt aus ist die Loipe bei Täsch in 12 Minuten per Bahn erreichbar.
  • Zwei Schwierigkeitsgrade: leicht (eher Täsch) und mittel (teilweise bei Randa)
  • Umkleidekabinen, Schliessfächer und WCs sind im Matterhorn Terminal Täsch vorhanden.
  • Die Ausrüstung kann bei den ZERMATTERS in Zermatt gemietet werden.

Autorentipp

Besonders schön ist es auf der Langlaufloipe, wenn es gerade frisch geschneit hat und durch die Kälte der Schnee an den Bäumen haften bleibt – dann sieht die Landschaft wie ein Wintermärchen aus.
Profilbild von Zermatt Tourismus
Autor
Zermatt Tourismus
Aktualisierung: 08.03.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.489 m
Tiefster Punkt
1.409 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

  • Rücksicht nehmen auf andere Langläufer.
  • Fussgänger sind auf den Langlaufloipen nicht erlaubt.
  • Beschilderung und Hinweise beachten.
  • Beim Überholen darauf achten, die Stöcke eng am Körper zu führen, um niemanden zu gefährden.
  • An Gefällestrecken genügend Abstand zum vorderen Läufer halten und die Geschwindigkeit immer den Gegebenheiten anpassen.
  • Wenn Sie in der Loipe stehen bleiben oder stürzen, sollten Sie die Spur so schnell wie möglich wieder frei machen.

Weitere Infos und Links

Vermietung Sportausrüstung

Start

Randa (1'439 m) (1.408 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'626'559E 1'105'142N
DD
46.097270, 7.782064
GMS
46°05'50.2"N 7°46'55.4"E
UTM
32T 405857 5105576
w3w 
///jährlichen.inseln.schauen

Ziel

Randa (1'439 m)

Wegbeschreibung

Einstieg:

  • Clubhaus Golfclub, Randa
  • Camping Attermenzen, Randa
  • Im Moos, Randa Dorf

Total sind in Täsch und Randa 15 km Skating und 8 km klassisch gespurte Loipen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn bis nach Randa: In weniger als 3½ Std. vom Flughafen Zürich oder 4 Std. vom Flughafen Genf. Visp ist jeweils der Umsteigeort auf die Matterhorn Gotthard Bahn. Ab Visp führt die Bahnstrecke durch das Nikolaital, vorbei an kleinen, idyllischen Dörfern bis nach Randa.

Anfahrt

Von Visp aus ist Randa mit dem Auto in ca. 30 – 40 Min. erreichbar. Die Strecke führt durch das wildromantische Nikolaital.

Parken

In Randa steht beim Bahnhof ein öffentliches Parkhaus zur Verfügung oder bei den Attermänzen ungedeckte Parkplätze. Folgen Sie dafür der Beschilderung.

Koordinaten

SwissGrid
2'626'559E 1'105'142N
DD
46.097270, 7.782064
GMS
46°05'50.2"N 7°46'55.4"E
UTM
32T 405857 5105576
w3w 
///jährlichen.inseln.schauen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Ein Langlauf-Prospekt mit Beschreibungen der verschiedenen Routen und zusätzlichen nützlichen Informationen ist im Gäste-Informationscenter am Bahnhof in Randa erhältlich. Ebenso Broschüren mit Tipps und Empfehlungen.

Ausrüstung

Unsere Empfehlung:

  • Langlaufski und passende Stöcke
  • Passende Langlaufschuhe
  • Je nach Witterung passende Kleidung (wetterfest, winddicht und atmungsaktiv)
  • Mütze oder Stirnband sowie Handschuhe und Sonnenbrille
  • Verpflegung und Getränke

Grundausrüstung zum Langlaufen

  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Leichte wasser- und winddichte Skijacke
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Lippenpflege (LSF 30+)
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Sonnenbrille
  • Langlaufhandschuhe
  • Halstuch
  • Kopfbedeckung (unter dem Helm) mit Feuchtigkeitstransport

Technisches Equipment

  • Langlaufski
  • Langlaufbindung
  • Langlaufschuhe
  • Langlaufstöcke
  • Ggf. Skiwachs
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geschlossen
Langlauftechnik
skating, klassisch
Schwierigkeit
mittel
Strecke
4,8 km
Dauer
0:45 h
Aufstieg
208 hm
Abstieg
208 hm
klassisch skating Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.