Randonnée Contenu Premium

Matterhorn Glacier Trail Runde

· 3 reviews · Randonnée · Zermatt
Ce contenu est proposé par
Outdooractive Premium Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Blick auf das Matterhorn schon bei der Auffahrt mit der Bergbahn
    Blick auf das Matterhorn schon bei der Auffahrt mit der Bergbahn
    Photo: Hartmut Wimmer, Outdooractive Premium
m 3200 3000 2800 2600 2400 12 10 8 6 4 2 km Bergbahnstation Trockener Steg 3030 Gandegghütte Schwarzsee Theodulgletschersee Schwarzsee Schwarzsee
Difficile
Distance 13,1 km
5:15 h.
797 m
797 m
Grandiose anspruchsvolle Panoramarunde am Fuße des Matterhorns - man kommt vor lauter schauen kaum zum Gehen.

Wenn es eine Weltmeisterschaft für Panoramatouren gäbe, dann wäre diese Tour auf jeden Fall auf dem Siegerpodest. Mit der Bergbahn lassen wir uns von Zermatt aus gemütlich hochschaukeln zur Station Schwarzsee. Bereits beim Hochfahren beginnen die überwältigenden Ausblicke. Hier beginnen wir unser Runde zunächst ein Stück bergab, und nach wenigen Metern wird es beeindruckend ruhig. Nur noch ein paar Drahtseile und Bergbahnstationen stören das ansonsten perfekte Landschaftsbild. Auf dem alpinen Säumerweg steigen wir hinauf auf über 3.000 m zur Gandegghütte. Das Panorama bei dieser Hütte ist nicht zu toppen, auch die Bewirtung ist perfekt. Weiter geht es über den zu einem Themenweg ausgebauten Matterhorn Glacier Trail durch eine wilde karge Landschaft vorbei an mehreren Gleschersen wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Ce parcours ne peut pas être activé.

Déjà activé? 

Contenu Premium Les itinéraires Premium sont écrits par des auteurs professionnels et publiés par des éditeurs spécialisés.
Editeurs Outdooractive Premium

Nous sommes des sportifs, des amoureux de la nature et de belles photos. La pratique d'activités de plein air fait partie de notre ADN et est une véritable passion. En tant qu'utilisateur Pro+, nous vous invitons à nous suivre dans nos aventures. Cet espace a pour objectif de vous partager nos propres recommandations ainsi que tout ce que vous devez savoir sur nos parcours.

Les itinéraires Outdooractive Premium vous proposent un contenu de haute qualité : tracés précis, descriptions authentiques et images uniques. Tous les itinéraires Premium peuvent être enregistrés en mode hors ligne et leurs traces téléchargées.

Image de profil de Hartmut Wimmer Auteur Hartmut Wimmer 
True to the slogan “Only on new paths you leave visible traces” I am a passionate hiker and explorer. I love to be in the mountains, regardless of the activity. I am the founder and CEO of Outdooractive, thus turning my hobby into a career spending my whole time with my passion. By the way, we are always looking for people to join our team at Outdooractive, maybe you will find your future job here: https://corporate.outdooractive.com/jobs-bei-outdooractive/

Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ? N'hésitez pas, posez-la !


Commentaires

4,7
(3)
Thomas Rüegg 
15.07.2020 · Communauté
Wir haben die Tour abgekürzt (da wir bereits den dritten Tag hintereinander viele Höhenmeter gemacht haben und nicht gerne hinunter laufen) und in umgekehrter Richtung gemacht. Start im Schwarzsee und dann Richtung Trockener Boden gelaufen. Laufzeit mit Pause ca. 3,5 Stunden. Man hat zwischendurch wirklich das Gefühl, auf dem Mond zu sein. Leider war es immer leicht bewölkt, so dass sich das Matterhorn nie in seiner vollen Pracht gezeigt hat. Die Wanderung ist sehr zu empfehlen wenn man einmal ein anderes Terrain sucht.
Afficher plus
Photo: Rüegg Thomas, Communauté
Photo: Rüegg Thomas, Communauté
Photo: Rüegg Thomas, Communauté
Photo: Rüegg Thomas, Communauté
Photo: Rüegg Thomas, Communauté
uhu
24.09.2017 · Communauté
Zermatt ist zwar Autofrei, aber auf dieser Wanderung hört man mindestens immer zwei Hubschrauber und eventuell zusätzlich noch ein Flugzeug - die Ruhe beim Wandern habe ich mir ein bisschen anders vorgestellt. Zur Wanderung: Der "Ostteil" ist übersät mit Seilen, Gondelbahn, Stromleitungen etc. --> ich würde diesen Teil nicht mehr machen! Dafür beim nächsten Mal lieber den "Westteil" der Wanderung hoch- und runtergehen. Übernachtung: Nette Leute (Wirtin und Koch) und auch sonst ganz OK. Nur Wasser gibt es dort nicht, weder um sich das Gesicht zu waschen noch um die Wanderflasche aufzufüllen.
Afficher plus
Quand avez-vous réalisé ce parcours ? 21.09.2017
Photo: uhu, Outdooractive Premium
Eberhard Steuer
08.07.2016 · Communauté
Ich habe am 8.7.16 nur einen Teil der Runde gemacht und zwar von Schwarzsee über den Matterhorn Glacier Trail zur Gandegghütte. Aus Zeitgründen bin ich dann mit dem Matterhorn Express ab Trockener Steg nach Zermatt abgefahren. Aber auch nur dieser Teil der Runde ist absolut empfehlenswert.
Afficher plus

Photos de la communauté

+ 2